{} } Eye-Able Logo
Zum Inhalt springen

Hilfe für die Ukraine - Spendenaufruf vom Amateurvorstand

Die Menschen in der Ukraine benötigen auch weiterhin Support. Bereits in der Vergangenheit haben die Sporttreibenden Abteilungen des FCSP vielen Menschen aus der Ukraine unkompliziert geholfen. Der furchtbare Krieg in der Ukraine dauert jedoch an und deswegen ruft der Amateurvorstand des FCSP zu spenden auf, um Menschen vor Ort direkt helfen zu können.

Ihr wisst es alle, die Situation in der Ukraine ist immer noch sehr kritisch und die Menschen vor Ort benötigen weiterhin unsere Hilfe. Wir möchten gerne weiter unterstützen und noch einmal Spenden sammeln, um diese dann nach Polen zu bringen. Und dafür brauchen wir Euch!

Was wird gebraucht?

  • Instantsuppen /Kartoffelbrei /Nudeln im Becher -Müsliriegel
  • kleine Fleischpasteten
  • kleine Packungen Kekse
  • Duschgel
  • Rasierschaum
  • Rasierklingen
  • Verbandskästen (auch abgelaufen)
  • dunkle Sommerkleidung

Wann und wo können die Sachen abgegeben werden?

  • Freitag (17.6.) von 17 bis 20 Uhr
  • Sonnabend (18.6.) von 10 bis 13 Uhr
  • Abgabe vor dem Fanladen/vor den Fanräumen (unter der Gegengerade am Millerntor-Stadion)

Darüber hinaus freuen wir uns auch über Geldspenden, um damit die benötigten Dinge zu besorgen sowie den Transport nach Polen zu finanzieren. Hier die Kontodaten:

Fußball-Club St. Pauli von 1910 e.V. Amateure
IBAN: DE87 2005 0550 1282 1256 48
Verwendungszweck: Ukraine Hilfsgüter

Du hast Zeit und Lust am Dienstag (21.6.) mit nach Polen zu fahren oder kannst einen Kleinbus zur Verfügung stellen? Dann melde Dich gerne direkt bei amateurvorstand@fcstpauli.com.

Euer Amateurvorstand

 

Fotos: FC St. Pauli

Anzeige

Congstar
DIIY
Astra
Levi's
DIIY
bwin
Lichtblick