{} } Eye-Able Logo
Zum Inhalt springen

Rabauken-Fußballschule mit neuer Kollektion

Die Camp-Termine für das laufende Jahr sind bereits seit einiger Zeit online und buchbar. Nun, pünktlich zum Start der ersten Fußballcamps des Jahres, präsentieren die Rabauken auch die Kollektion für die kommende Camp-Saison. Ein besonderes Highlight weisen die Trikots für Torhüter*innen auf.

Nachdem im vergangenen Jahr sämtliche Teilnehmer*innen-Rekorde geknackt wurden und die Lager der Rabauken-Fußballschule zum Jahresende überwiegend leergeräumt waren, steht ab sofort die neue Kollektion zur Verfügung. Und wir finden: Optisch werden unsere Rabauken auf den von uns gekaperten Trainingsplätzen des Landes für Aufsehen sorgen! Aber auch in Sachen Nachhaltigkeit bleiben wir unserer Linie treu: Hersteller ist auch in diesem Jahr wieder der hauseigene Ausrüster DIIY.

Stürmer David Otto im neuen Rabauken-Trikot.

Stürmer David Otto im neuen Rabauken-Trikot.

Den Kiez auf dem Trikot

Ein besonderes Detail erwartet die Teilnehmer*innen der Fußballschule bei den Trikots für Torhüter*innen. Dort findet sich auf der Vorderseite eine Skizze unserer Heimat, dem Stadtteil St. Pauli. Die Trikots der Feldspieler*innen erscheinen wie gewohnt im traditionellen Braun-Weiß, unterstützt durch rote Applikationen.

Unsere Profis Sascha Buchert und David Otto sowie die beiden Rabauken-Club-Paten Luca Zander und Marcel Hartel haben die neuen Styles für Euch schon einmal zur Probe getragen. Nun können wir es aber kaum erwarten, Euch endlich auf dem grünen Rasen, im Sportunterricht oder im Stadion mit den neuen Trikots der Fußballschule zu sehen!

V.l.n.r.: Luca Zander, David Otto, Sascha Burchert und Marcel Hartel.

V.l.n.r.: Luca Zander, David Otto, Sascha Burchert und Marcel Hartel.

Das neue Set sicherst Du Dir ab sofort mit jeder Buchung bei unseren Fußballcamps, Mini-Rabauken- und Ballschul-Angeboten. Wir freuen uns, dass hella weiterhin als Hauptsponsor der Rabauken die Brust der Trikots ziert und followfood auf dem Ärmel an Bord ist.

_____

Wir haben Stürmer David Otto einen Tag lang begleitet und zwar genau an dem Tag des Shootings der neuen Rabauken-Kollektion. Wie ein Tag bei ihm aussieht und wie er das Shooting erlebt hat, könnt Ihr Euch im Video anschauen.

_____

Zu DIIY:

Unter dem Motto „Alles muss man selber machen!“ produziert der FC St. Pauli mit der Marke DIIY eine nachhaltige Teamsportkollektion. Der Verein entspricht damit auch dem ausdrücklichen Wunsch seiner Mitglieder, das Thema Nachhaltigkeit weiter konsequent zu verfolgen.  

Seit der Saison 2021/22 laufen die Profis des FC St. Pauli in Trikots aus eigener Produktion auf und gehen damit einen weiteren wichtigen Schritt zu mehr Nachhaltigkeit im Profisport. Seit 2018 hat der FC St. Pauli an dem Projekt gearbeitet, alternativ aber auch nach einem Ausrüster gesucht, der Performance-Kleidung nachhaltig und transparent herstellt und fair handelt. Weil kein externer Anbieter den Kriterien des FC St. Pauli vollumfänglich gerecht werden konnte, hat der Verein die Produktion selbst übernommen.

 

(do)

Fotos: Ben Wessler

Anzeige

Congstar