{} }
Zum Inhalt springen

Frage und Antwort

Hier findest Du eine Übersicht zu allen häufig gestellten Fragen und Antworten!

Trikotsets & Ausrüstung

 

Woraus besteht die Ausrüstung?

Alle Kinder erhalten eine komplette Trikotausstattung der Fußballschule (mit Wunschnamen und -nummer), eine Trinkflasche, einen Turnbeutel und einige Kleinigkeiten sowie ein warmes Mittagessen und Getränke gegen den Durst. Die Campausrüstung erhalten die Teilnehmer*innen am ersten Tag vor dem Start der Trainingseinheiten.

Fallen die Trikots "normal" aus oder solltest Du lieber eine Nummer größer oder kleiner auswählen?

Die Fußballschulen-Trikots haben einen "normalen" Schnitt. Solltest Du bspw. also meist T-Shirts in der Größe 164 tragen, so wird diese Größe auch für das Trikot die richtige Größe sein. Wir bieten die Trikots in den folgenden Größen an: 128, 140, 152, 164, S, M, L, XL, XXL.

Auch wir können das Set nur im Ganzen bestellen, eine Mischung der Größen von bspw. Hose und Trikot ist leider nicht möglich.

Wann wird mein Trikot für mich produziert?

Die Trikotsets gehen sechs Wochen vor Beginn des Camps in Produktion, damit Du Dein Trikot rechtzeitig vor Ort bekommen kannst. Bei allen Anmeldungen innerhalb der sechs Wochen vor Campbeginn, gehen diese umgehend in Produktion, damit auch diese schnellstmöglich da sind.

Innerhalb von 7 Tagen vor Beginn des Camps können wir leider nicht mehr garantieren, dass Dein Trikotset rechtzeitig fertig wird. In diesem Fall senden wir es postalisch nach. 

Es empfiehlt sich also eine rechtzeitige Anmeldung!

Ich habe mich bereits angemeldet, aber jetzt möchte ich eine andere Größe oder einen anderen Druck auf meinem Trikot haben. Was kann ich tun?

Wenn du dich vor Ablauf der Frist von sechs Wochen bei uns meldest, können wir einmalig deinen Änderungswunsch aufnehmen.

Ich habe bereits ein Trikotset der Fußballschule. Kann ich auf ein neues Set verzichten?

Die Ausstattung der Fußballschule ist in der Gesamtkalkulation der Teilnahmebeiträge enthalten und deshalb leider nicht abwählbar. Jedes Kalenderjahr gibt es ein neues Design der Trikotsets. Die einzige Ausnahme ist bei einer wiederholten Teilnahme innerhalb eines Kalenderjahres. Wer hier verzichten möchte, muss sich unmittelbar nach erfolgter Buchung via E-Mail oder telefonisch bei uns melden.

 

Stornierung, Rücktritt und Krankheit/Verletzung

 

Was passiert wenn ich krank werde und nicht mehr teilnehmen kann?

Vor Beginn des Camps können bei abgeschlossenem Rücktrittschutz und der Einreichung eines ärztlichen Attestes per Post an FC St. Pauli Rabauken, Harald-Stender-Platz 1, 20359 Hamburg, die vollen Teilnahmegebühren zurückerstattet werden, abzüglich gekaufter Produkte und ggf. dem Trikotset.

Was passiert, wenn ich mich während eines Camps verletze?

Während des laufenden Camps kann bei abgeschlossener Rücktrittsschutzversicherung, im Krankheitsfall, die Teilnahmegebühr abzüglich der 40,-für die Ausrüstung, erstattet werden. Dies gilt jeweils für einen nicht angetretenen Camptag ausschließlich unter der Vorlage eines ärztlichen Attestes per Post an FC St. Pauli Rabauken, Harald Stender Platz 1, 20359 Hamburg. Die Teilnehmer*innen sind weder während der Veranstaltung noch auf dem Hin-/Rückweg durch den FC St. Pauli kranken-, haftpflicht- oder unfallversichert. Hier greift die persönliche Kranken-/Unfallversicherung der Teilnehmer*innen.

Was bedeutet die Rücktrittschutzversicherung und wozu brauche ich die?

  • Die Rücktrittschutzversicherung kostet 15,-und kann ausschließlich direkt bei der Anmeldung abgeschlossen werden.
  • Erstattung der vollen Teilnahmegebühren im Krankheitsfall vor Beginn des Camps unter Vorlage eines ärztlichen Attestes. Gekaufte Produkte werden nicht rückerstattet. 
  • Während des laufenden Camps im Krankheitsfall unter Vorlage eines ärztlichen Attestes, können anteilig nicht angetretene Camptage erstattet werden, wenn die Krankmeldung unverzüglich schriftlich an FC St. Pauli Rabauken, Harald Sender Platz 1, 20359 Hamburg eingeht und unserseits schriftlich bestätigt wird. Dabei werden Kosten, abzüglich der Kosten der Ausrüstung in Höhe von 40,-€, anteilig erstattet. Gekaufte Produkte werden nicht rückerstattet. 

Was ist wenn ich keine Rücktrittschutzversicherung abgeschlossen habe und nicht mehr teilnehmen kann oder krank werde?

Ohne die Rücktrittschutzversicherung können keine Kosten erstattet werden. Wende dich bitte schriftlich an uns und wir können schauen, ob es noch eine alternative Lösung gibt. 

 

Teilnahmevoraussetzungen

 

Können auch Kinder mit Handicap mitmachen?

Alle Kinder sind bei uns herzlich willkommen! Sollte ein Kind mit einem Handicap  angemeldet werden, bitten wir einzig um eine kurze Info darüber per Mail, um Besonderheiten bzgl. der Betreuung, der Ernährung, o.ä. kurz persönlich absprechen zu können.

Mein Kind ist zu jung/alt für das Camp an dem es gerne teilnehmen möchte. Was kann ich tun?

Bei Abweichungen von bis zu 4 Monaten legen wir die Entscheidung ob das Kind teilnehmen kann ins Ermessen der Eltern. Wenn Sie glauben, dass er auch als (unter Umständen) jüngste*r/älteste*r Teilnehmer*in gut mithalten kann und  das Camp Freude bereiten wird, können die Kids von unserer Seite aus gerne angemeldet werden. In Zweifel haltet gerne Rücksprache mit uns.

Ich würde gerne teilnehmen aber habe noch nie Fußball gespielt. Ist das Camp trotzdem was für mich?

Über Vorkenntnisse müssen die Kids nicht verfügen. Es wird immer in altersgerechten Gruppen trainiert, sodass alle Kids auf ihre Kosten kommen können. Bei unseren Camps steht der Spaß im Vordergrund, nicht der Leistungsgedanke. Dazulernen sollen alle Kids, unabhängig vom Leistungsstand.

 

Buchungsprozess, Zahlung und Campinfos

 

Wann bekomme ich eine Bestätigung?

Ihr erhaltet sofort nach der Eingabe eine Bestätigung per E-Mail, dass die Anmeldung erfolgreich gewesen ist. Kurze Zeit vor dem Campbeginn erhaltet Ihr nochmals eine E-Mail mit allem wissenswerten zum Treffpunkt, Ablauf usw. Hast du nach abgeschlossener Buchung keine Buchungsbestätigung erhalten, wird etwas nicht richtig sein (z.B. ein Tippfehler). Bitte kontaktiere uns in diesem Fall umgehend.

Wie erfolgt die Bezahlung?

Du kannst zwischen dem Lastschriftverfahren oder der Überweisung auswählen.

Bei einem SEPA-Mandat ziehen wir den Betrag innerhalb der letzten sechs Wochen vor Campbeginn ein (kann also auch erst eine Woche vorher sein). Bei einer Überweisung beträgt das Zahlungsziel vier Wochen vor Beginn des Camps. Anmeldungen innerhalb von vier Wochen vor Beginn des Camps sollten entsprechend direkt überweisen. Die Bankdaten sind jederzeit unter dem Live-Link in der Buchungsbestätigung einsehbar.

Können für die Fußballcamps Förderzuschüsse beantragt werden?

Ja, die Camps können bei Erfüllung bestimmter Voraussetzungen beim zuständigen Amt bezuschusst werden. Alle Informationen dazu findet ihr hier: KLICK!

Wie sieht ein typischer Tagesablauf aus?

Gestartet wird in der Regel täglich mit den Trainingseinheiten um 9.30 Uhr mit einer gemeinsamen Begrüßung, so dass im Anschluss an diese an verschiedenen Stationen zu den einzelnen Schwerpunkten Koordination, Ballannahme und Ballmitnahme, Passspiel, Schusstechnik, Torabschluss, Spiel, Zweikampfverhalten und Mini-Fußball in der Trainingsgruppe trainiert wird. Am ersten Tag einer Campwoche können die Teilnehmer*innen gerne schon um 9.15 Uhr vor Ort sein, um bei der Anmeldung in Ruhe die Campausrüstung zu erhalten. In der Mittagszeit gegen 12.30 Uhr gibt es ein warmes Mittagessen, damit für eine ausreichende Stärkung und Erholung gesorgt ist. Dieses wird manchmal mit ein wenig Unterhaltung wie z.B. Quizangeboten ergänzt. Zurück auf den Platz geht es gegen 13.30 Uhr und das Ende der Einheiten ist ca. um 15.45 Uhr, so dass die Eltern die Kids am Ende des Camptages um 16 Uhr abholen können. Zum Ende der Campwoche findet zudem ein spannendes Turnier statt. Je nach Gesamtgröße eines Camps variieren die Zeiten der warmen Mahlzeit leicht, da nicht immer gewährleistet werden kann, dass alle Teilnehmer*innen gemeinsam und zeitgleich zu Mittag essen.

Kommen auch Profis zu den Camps?

Leider können wir nicht garantieren, dass zu jedem Camp in Hamburg ein Profi vorbei schaut. Die Jungs werden sich aber viel Mühe geben, Euch zu besuchen. Außerhalb Hamburgs können leider keine Profibesuche stattfinden.

Werden bei dem Camp Fotos gemacht und wo kann ich diese ansehen?

Wir sind bemüht von all unseren Camps Bilder zu machen. Jedoch können wir es leider nicht garantieren, dass unser Fotograph immer bei jedem Camp dabei sein kann. Sollte es Bilder geben, dann findest Du die hier: Bildergalerie.

Was muss ich zum Camp mitnehmen?

Du solltest am besten Fußballschuhe (Multinoppen oder Noppenschuhe) oder Turnschuhe mitbringen und natürlich (ggf. witterungsbedingte) Kleidung zum Um- oder Überziehen. Eisenstollen dürfen bei unseren Camps nicht getragen werden. An sonnigen Tagen ist das Mitbringen von Sonnencreme ebenfalls sinnvoll.

Gibt es auch andere Camps außer den Feldspielercamps?

Wir bieten zahlreiche Themencamps an. Neben Torwartcamps gibt es auch Mädchen-Camps und Powercamps für etwas ältere Teilnehmer*innen. Mehr dazu gibt es hier.

 

 

 

Übersicht

Zurück zur Fußballschulen-Übersicht

KONTAKT

Sprechzeiten:
Montag: 10 bis 12 Uhr
Mittwoch: 14 bis 16 Uhr
Freitag: 10 bis 12 Uhr

FON: 040 / 31 78 74 306
E-MAIL: rabauken@fcstpauli.com

E-Mail schreiben

Rabauken-Shop

Jetzt Rabauken-Kleidung kaufen 

Auszeichnung


Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's