{} }
Zum Inhalt springen

Tashchy fällt mit Muskelverletzung für unbestimmte Zeit aus

Boris Tashchy hat sich im Rahmen des Trainingslagers in Mayrhofen eine Muskelverletzung im rechten Oberschenkel zugezogen. Der Neuzugang wird den Kiezkickern für unbestimmte Zeit fehlen.

Der Stürmer hatte sich die Verletzung im Training zugezogen. FCSP-Mannschaftsarzt Dr. Volker Carrero organisierte daraufhin in Zusammenarbeit mit dem ortsansässigen Dr. Thierry Murrisch einen MRT-Termin im Krankenhaus Agatharied.

Cheftrainer Jos Luhukay: „Für uns war die Nachricht über die muskuläre Oberschenkelverletzung natürlich bitter, doch am schlimmsten trifft es Boris selbst, da er sich beim FC St. Pauli viel vorgenommen hat. Wir sind von Boris überzeugt, dass er zurück zu alter Stärke findet, weil er den Charakter dazu hat.“ 

Gute Besserung, Boris!

 

(ms)

Foto: Witters

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's