{} }
Zum Inhalt springen

Hinrunden-Aus für Buchtmann

Die Befürchtungen haben sich bestätigt: Christopher Buchtmann hat sich im Spiel gegen den 1. FC Heidenheim schwerer verletzt. Eine MRT-Untersuchung am Montag (28.11.) ergab, dass sich der Mittelfeldspieler einen Teilriss im Innenband des linken Knies zugezogen hat.

In der 13. Spielminute war Buchtmann im Zweikampf mit dem Heidenheimer Tim Skarke zusammengeprallt und hatte sich dabei das Knie verdreht. Aufgrund der Verletzung wird Buchtmann dem Verein erst in der Rückrunde wieder zur Verfügung stehen.

 

Foto: Witters

 

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's