{} }
Zum Inhalt springen

Donnerstag (10.10.): Buchvorstellung "Unter dem Radar" am Millerntor

In ihrem neuen Buch beleuchtet Susanne Groth (Leben im Abseits e.V.) das Leben auf der Straße und die vorhandenen Hilfsangebote. In eindrucksvollen Interviews lässt Groth, die Autorin des bekannten Buchs "Leben im Abseits", in ihrem neu erschienenen zweiten Buch "Unter dem Radar" von Obdachlosigkeit betroffene Menschen, aber auch Helfer*innen aus unterschiedlichen Einrichtungen zu Wort kommen. Am Donnerstagabend (10.10.) stellt die Autorin ihr neues Buch im Ballsaal der Südtribüne des Millerntor-Stadions vor.

Neben der wichtigen Thematisierung von Obdachlosigkeit hilft das Buch auch ganz praktisch: 50 Prozent der Erlöse aus dem Buchverkauf gehen direkt an Obdachlose und bedürftige Menschen.

Die Vorstellung des Buchs inklusive Lesung beginnt am Donnerstag (10.10.) um 19 Uhr im Ballsaal Süd statt. Der Zugang ist barrierefrei. Die Veranstaltung ist öffentlicht, der Eintritt frei.

 

(nc)

Foto: FC St. Pauli

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's