{} }
Zum Inhalt springen

Daniel Owusu für Deutschlands U17 beim Algarve Cup

Am Montag (6.2.) reist die deutsche U17-Nationalmannschaft nach Portugal, wo sie am Algarve Cup 2017 teilnimmt. Zum 22-köpfigen Kader des Teams von Cheftrainer Christian Wück gehört auch Daniel Owusu, Abwehrspieler der braun-weißen U17.

Im November 2016 feierte der Kiezkicker beim 7:2-Erfolg gegen Island sein Länderspieldebüt, auch beim Trainingslager in Spanien (4. bis 15 Januar 2017) gehörte Owusu zum Aufgebot von Cheftrainer Wück. Mit guten Leistungen will sich Owusu beim anstehenden Algarve Cup in Portugal für die Ende März stattfindenden EM-Qualifikationsspiele gegen die Türkei, Armenien und Finnland empfehlen.

Beim Algarve Cup wird der 16-Jährige mit der deutschen U17-Nationalmannschaft drei Spiele bestreiten. Zum Auftakt geht's am Freitag (10.2., 15 Uhr) in Lagos gegen die Niederlande, am Sonntag (12.2., 15 Uhr) folgt in Albufeira die Partie gegen England und am Dienstag (14.2., 16 Uhr) geht's in Ferreiras abschließend gegen Gastgeber Portugal.

 

(hb)

Foto: Andreas Dauerer

 

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's