{} } Eye-Able Logo
Zum Inhalt springen

Kiezkicker starten mit Heimspiel gegen Nürnberg - Derbys im Oktober und April

Am Freitagmittag (17.6.) hat die Deutsche Fußball Liga (DFL) den Spielplan für die Saison 2022/23 veröffentlicht. Unsere Boys in Brown starten am Millerntor in die neue Spielzeit, am Sonnabend (16.7.) oder Sonntag (17.7.) empfangen sie den 1. FC Nürnberg. Das Derby-Heimspiel gegen den HSV findet Mitte Oktober statt, im Volkspark gastieren unsere Kiezkicker dann im April.

Fix terminiert sind erst einmal nur das Auftaktspiel, bei dem der 1. FC Kaiserslautern am Freitagabend (15.7., 20:30 Uhr) Hannover 96 empfängt, sowie der 34. und damit letzte Spieltag. Die zeitgenauen Ansetzungen der Spieltage 1 und 2 sind für die kommende Woche vorgesehen, die Spieltage 3 bis 9 sollen in Kalenderwoche 26 folgen. Hier der komplette Spielplan in der Übersicht:

Spieltag Datum Anstoß Heim Gast
1 16.7. - 17.7.   FC St. Pauli 1. FC Nürnberg
2 22.7. - 24.7.   Hannover 96 FC St. Pauli
3 5.8. - 7.8.   1. FC Kaiserslautern FC St. Pauli
4 12.8. - 14.8.   FC St. Pauli 1. FC Magdeburg
5 19.8. - 21.8.   Hansa Rostock FC St. Pauli
6 26.8. - 28.8.   FC St. Pauli SC Paderborn 07
7 2.9. - 4.9.   SpVgg Greuther Fürth FC St. Pauli
8 9.9. - 11.9.   FC St. Pauli SV Sandhausen
9 16.9. - 18.9.   SSV Jahn Regensburg FC St. Pauli
10 30.9. - 2.10.   FC St. Pauli 1. FC Heidenheim
11 7.10. - 9.10.   Eintr. Braunschweig FC St. Pauli
12 14.10. - 16.10.   FC St. Pauli Hamburger SV
13 21.10. - 23.10.   Arminia Bielefeld FC St. Pauli
14 28.10. - 30.10.   FC St. Pauli SV Darmstadt 98
15 4.11. - 6.11.   Fortuna Düsseldorf FC St. Pauli
16 8.11. - 10.11.   FC St. Pauli Holstein Kiel
17 11.11. - 13.11.   Karlsruher SC FC St. Pauli
  WINTERPAUSE      
18 27.1. - 29.1.   1. FC Nürnberg FC St. Pauli
19 3.2. - 5.2.   FC St. Pauli Hannover 96
20 10.2. - 12.2.   FC St. Pauli 1. FC Kaiserslautern
21 17.2. - 19.2.   1. FC Magdeburg FC St. Pauli
22 24.2. - 26.2.   FC St. Pauli Hansa Rostock
23 3.3. - 5.3.   SC Paderborn 07 FC St. Pauli
24 10.3. - 12.3.   FC St. Pauli SpVgg Greuther Fürth
25 17.3. - 19.3.   SV Sandhausen FC St. Pauli
26 31.3. - 2.4.   FC St. Pauli SSV Jahn Regensburg
27 8.4.+9.4.   1. FC Heidenheim FC St. Pauli
28 14.4. - 16.4.   FC St. Pauli Eintr. Braunschweig
29 21.4. - 23.4.   Hamburger SV FC St. Pauli
30 28.4. - 30.4.   FC St. Pauli Arminia Bielefeld
31 5.5. - 7.5.   SV Darmstadt 98 FC St. Pauli
32 12.5. - 14.5.   FC St. Pauli Fortuna Düsseldorf
33 19.5. - 21.5.   Holstein Kiel
FC St. Pauli
34 28.5. 15:30 Uhr FC St. Pauli Karlsruher SC

_____

Cheftrainer Timo Schultz: "Ich habe mir abgewöhnt, den Spielplan zu lesen und groß zu bewerten. Überraschenderweise spielen wir gegen alle Mannschaften wieder zwei Mal. Es ist schön, dass wir wieder mit einem Heimspiel starten. Das ist für uns und auch für unsere Fans schön. Gerade gegen Nürnberg wird es ein richtig gutes Duell. Das hatten wir zum Ende der Vorsaison ja erst und jetzt starten wir damit rein. Ich freue mich auf den Auftakt. Wir konzentrieren uns erst einmal auf unsere Vorbereitung und dann auf Nürnberg, alles andere kommt dann sowieso."

 

(hb)

Foto: DFL / Oliver Hardt / Getty Images

Anzeige

Congstar
DIIY