{} }
Zum Inhalt springen

Der FC St. Pauli und JACK DANIEL’S verlängern ihre Partnerschaft

Zwei starke Partner, die eine Haltung teilen: Sich für die eigenen Ideale gerade zu machen und sich für niemanden verbiegen zu lassen. Gleichzeitig stehen der FC St. Pauli und JACK DANIEL’S für ein gemeinsames Werteverständnis und eine untrennbare Verbundenheit mit ihrer Herkunft. Diese erfolgreiche Zusammenarbeit wird fortgesetzt. Dabei wird der Whiskey-Hersteller aus Tennessee ab sofort als Kiezkönig am Millerntor vertreten sein.

"Nach der gelungenen Wiederbelebung der Zusammenarbeit im Jahre 2019 freuen wir uns sehr über die Verlängerung der Partnerschaft. Sowohl dem FC St. Pauli als auch JACK DANIEL'S liegt es am Herzen, dass wir beispielsweise mit gemeinsamen Aktionen die lokale Kunstszene in Hamburg oder das FC St. Pauli-Museum unterstützen konnten. Umso erfreulicher ist es, dass wir den gemeinsamen Weg weitergehen und weitere nachhaltige Aktionen umsetzen können", erklärte Bernd von Geldern, FCSP-Geschäftsleiter Vertrieb, mit Blick auf die Verlängerung der Partnerschaft.

Auch auf Seiten von JACK DANIEL'S ist man über die weitere Zusammenarbeit erfreut. "Die Zusammenarbeit in den letzten zwei Jahren war von Anfang an von gegenseitigem Vertrauen getragen und hat trotz der Corona-Pandemie bedingten Ausnahmesituation unsere Erwartungen voll erfüllt. Wir freuen uns daher sehr, mit JACK DANIEL'S auch in dieser Spielsaison des FC St. Pauli wieder dabei zu sein", so Yiannis Pafilis, Geschäftsführer von Brown-Forman Deutschland und Tschechien.

 

Foto: FC St. Pauli

Anzeige

Congstar
DIIY
Astra
Levi's
DIIY
bwin
Lichtblick