{} } Eye-Able Logo
Zum Inhalt springen

Einladung zur 21. AFM-Ü50-Veranstaltung

Die AFM lädt wieder ein: Und zwar zur 21. AFM-Ü50-Veranstaltung am Trainingsgelände der Profis an der Kollaustraße. Los geht's am Mittwoch (6.9., 16 Uhr). Nachfolgend findet Ihr alle Infos zum Programm.

Liebe (junggebliebene) AFM-Mitglieder,

die das 50. Lebensjahr vollendet haben. Die lange Zeit des Wartens ist endlich vorbei. Wir freuen uns außerordentlich, Euch mitteilen zu können, dass es auch in diesem Jahr wieder eine AFM-Ü50-Veranstaltung an der Kollaustraße geben wird.

Wir veranstalten am

 Mittwoch, 06. September 2023 ab 16:00 Uhr

 Trainingsgelände Kollaustraße

Langenhorst 6, 22453 Hamburg

 

unser inzwischen 21. AFM-Ü50-Treffen, zu dem wir Euch hiermit recht herzlich einladen. Die Einladung erfolgt – wie bereits in den Vorjahren –  ausschließlich durch die Veröffentlichung in den Vereinsmedien (Vereinszeitung „Im Blickpunkt“, auf der Homepage des FC St. Pauli und der AFM sowie auf facebook und Twitter).

AFM-Ü50-Mitglieder, die bei der Mitgliederverwaltung eine gültige E-Mail-Adresse hinterlegt haben, erhalten zusätzlich das Einladungsschreiben per E-Mail.

 

Es ist der folgende Programmablauf vorgesehen (Änderungen möglich):

 ab 15:30 Uhr

Einlass Trainingsgelände (Eingang nur über das Tor an der Straße Langenhorst)

 

 ab 16:00 Uhr

Begrüßung und Einführung in das Programm (AFM-Abteilungsleitung & AFM-Ü50-Orga-Team)

Zuschauen beim Training (incl. kleiner Imbiss/Getränke)

 

 ab 16:30 Uhr

Lockere Gesprächsrunde mit unseren „Vereinsoffiziellen“

(Präsident Oke Göttlich, Geschäftsleiter Sport Andreas Bornemann)

 

 ab 17:00 Uhr       

Vorstellung des Projekts „Rebellution – Ein anderer Jugend - Fußball ist möglich

(Benjamin Liedtke & Fabian Seeger - Nachwuchsleistungszentrum)

 

 ab 17:30 Uhr

Vorstellung des Projekts „Nachhaltigkeit im FC St. Pauli“

(Franziska Altenrath - Leitung Strategie, Veränderung, Nachhaltigkeit)

 

 ab 18:10 Uhr

Expertentalk mit dem Trainerteam (Cheftrainer Fabian Hürzeler, Co-Trainer Peter Németh, Torwarttrainer Marco Knoop) sowie vier Spielern (zwei Stammspieler aus der letzten Saison & zwei Neuzugänge)

 

ca.19:10 Uhr

Ende der offiziellen Veranstaltung

 

Während der gesamten Veranstaltung halten sich weitere Vereinsoffizielle (aus dem Präsidium, Aufsichtsrat und Ehrenrat) als Gäste auf dem Trainingsgelände Kollaustraße auf. Sie werden dabei nicht von unserem Orga-Team offiziell interviewt, stehen jedoch für private Gespräche mit den AFM-Ü50-Mitgliedern zur Verfügung.

Zwecks Abschätzung der zu erwartenden Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung für die 21. AFM-Ü50-Veranstaltung (mit Angabe der Mitgliedsnummer) spätestens bis zum 31.08.2023 erforderlich.

Alle AFM-Ü50-Mitglieder melden sich dabei bitte per E-Mail unter der folgenden Adresse an:

afm-ueber50@fcstpauli.com

Eine Bestätigungsmail erfolgt dabei nicht.

Bitte bringt dann am 06.09.2023 unbedingt Euren AFM-Mitgliedsausweis (mit Foto bzw. Personalausweis) mit, um an der Veranstaltung teilnehmen zu können.

Wegen der stark eingeschränkten Parkmöglichkeiten an der Kollaustraße wird dringend die Anreise zum Ü50-Treffen mit öffentlichen Verkehrsmitteln empfohlen

(Bus Linie 5 bis Niendorfer Str. oder Bahn Linie U2 bis Hagendeel oder Niendorf Markt).

Wer mit dem Auto anreist, sollte unbedingt in der Straße Langenhorst (und nicht auf dem offiziellen Spieler- und Funktionärs-Parkplatz) parken.

 

Wir freuen uns schon auf Euch und verbleiben bis dahin mit braun-weißen Grüßen,

 

Euer AFM-Ü50-Orga-Team

 

Fotos: FC St. Pauli

Anzeige Traumpass fürs Agentur-Hosting - Mittwlad proSpace. Kostenlos testen!

Congstar