{} } Eye-Able Logo
Zum Inhalt springen

Expresssteuer und der FC St. Pauli: Fairplay bei der Steuererklärung

Fairplay auf dem Rasen und bei der Steuererklärung: Beim FC St. Pauli und ExpressSteuer ist Fairness ein echtes Markenzeichen. Da liegt es nur nahe als Partner für mehr Steuergerechtigkeit einzutreten. 

Berühmt für seinen vielfältigen Einsatz über den Fußball hinaus findet der FC St. Pauli mit ExpressSteuer einen mit gleicher Leidenschaft auftretenden Partner als neuen "Stammspieler". Das erklärte Ziel: Die Steuererklärung für jeden so zu vereinfachen, dass jede Arbeitnehmerin und jeder Arbeitnehmer seine zu viel gezahlte Steuern zurück erhält. Der Weg: Dank des innovativen Konzepts mit Online-Fragebogen lässt sich die Steuererklärung in nur wenigen Minuten bei ExpressSteuer in Auftrag geben. Mehr als 25 Millionen Euro zu viel gezahlte Steuern wurden auf diesem Weg allein in den letzten zwölf Monaten vom Finanzamt zurückgeholt - eine echte Revolution in Sachen Steuergerechtigkeit. Als offizieller “Stammspieler” des FC. St. Pauli möchte ExpressSteuer jetzt auch allen St. Pauli Fans zu ihrer Steuererstattung verhelfen.

Aus diesem Grund feiert ExpressSteuer seinen Einstand als offizieller Partner und “Stammspieler” mit einer großangelegten Aktion für alle FC St. Pauli Fans am Millerntor. Hierzu wird das Topspiel des 28. Spieltags zwischen dem FC St. Pauli und dem SV Werder Bremen zum Anlass genommen, um vor Ort am Millerntor jedem Fan die Möglichkeit zu geben, in nur wenigen Minuten seine Steuererstattung zu sichern. Und das quasi im Vorbeigehen: Zahlreich vertreten wird ExpressSteuer zu diesem Zweck auf dem gesamten Stadiongelände präsent sein. Wer möchte, kann in nur einer Minute seine Eckdaten hinterlassen - Die Steuererklärung kann dann bequem später eingereicht werden. Ein von ExpressSteuer bezahltes Freigetränk gibt es gleich und noch vor Ort am Getränkestand dazu. 

Und es kommt noch besser: Wer seine Eckdaten eingibt, nimmt zusätzlich zum Freigetränk automatisch an der Verlosung von fünf offiziellen Trikots des FC St. Pauli teil. Darüber hinaus, geht für jede von ExpressSteuer über den FC St. Pauli eingereichte Steuererklärung eine zusätzliche Spende von fünf Euro an die Hanseatic Help. Und auch wer am Sonnabend (9.4.) ausnahmsweise nicht den FC St. Pauli vor Ort anfeuert, kann ganz bequem von überall aus seine Steuererklärung in Auftrag geben und an der Verlosung der Trikots teilnehmen. Hierzu einfach den Link zur Verlosung anklicken, in nur fünf Minuten das persönliche Erstattungspotential kostenlos berechnen lassen und im zweiten Schritt den Service von ExpressSteuer buchen.

Mit Leidenschaft für Fairplay und Steuergerechtigkeit: Jetzt in nur wenigen Minuten die Steuererklärung einreichen lassen und mit frischem Trikot den FC St. Pauli anfeuern!

 

Anzeige

Congstar
DIIY