Zum Inhalt springen

Die 1. Frauen ist weiter ungeschlagen

Am Sonnabend (7.10.) spielten unsere 1. Frauen bei den Aufsteigerinnen vom Walddörfer SV und kamen dabei über ein 1:1 nicht hinaus. Das Team von Lina Rosemann und Jannis Zielke bleibt damit trotzdem weiterhin ungeschlagen in der Regionalliga Nord und erwartet am kommenden Sonntag (15.10.) um 13 Uhr die Zweitligaabsteigerinnen vom Bramfelder SV in der Feldarena.

Das Spiel bot insgesamt wenig Höhepunkte. Bei Dauerregen waren hochkarätige Torchancen auf beiden Seiten Mangelware. Tara Zimmermann im Tor unserer Girls in Brown verhinderte in der Anfangsphase einen frühen Rückstand. Bezeichnend für das Spiel unserer Mädels an diesem Nachmittag war es, dass die 1:0-Führung aus einem Standard entstand. Nina Philipp versenkte einen Freistoß von der Strafraumkante (28.) unhaltbar im Tor.

Im zweiten Durchgang drängten die Walddörferinnen auf den Ausgleich. Ihr Engagement wurde in der 57. Minute durch das Tor von Dana Marquardt zum 1:1 belohnt. Zunächst schien in den Folgeminuten das Heimteam dem Siegtreffer näher zu sein, doch zum Ende der Partie erarbeitete sich das Team von Rosemann und Zielke erstmals ein deutliches Übergewicht. Der Siegtreffer wollte am Ende jedoch nicht mehr fallen und so blieb es beim leistungsgerechten Unentschieden.

(kc)

Foto: Karsten Schulz

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
BetWay
Under Armour
Levi's
ok.-