{} }
Zum Inhalt springen

Fcstpauli.tv für lau: Die PK vor dem Spiel bei Erzgebirge Aue

Vor dem Auftakt in die Englische Woche sprach Cheftrainer Ewald Lienen am Mittwoch (29.3.) nicht nur über die Qualitäten des kommenden Gegners Erzgebirge Aue, sondern auch über die speziellen Herausforderungen, die durch drei Spiele in sieben Tagen auf sein Team zukommen.

"Aue ist in den letzten Wochen auch auf einem sehr guten Weg gewesen. Sie sind schwer zu besiegen und haben in der Rückrunde nur wenige Gegentore bekommen", sagte Lienen über den Gegner, "der uns in dieser Phase alles abverlangen wird."

Eine zusätzliche Herausforderung, auch logistischer Natur, bringen die beiden Auswärtsspiele innerhalb von einer Woche mit sich, in der die Kiezkicker am Dienstag zudem noch den SV Sandhausen am Millerntor empfangen. Da beide Spiele in der Fremde am Freitagabend stattfinden, sind nach der Begegnung in Aue besondere Maßnahmen gefragt: "Natürlich fahren wir da nicht direkt nach Hause; das ist unmöglich. Wir müssten mit dem Bus fahren und würden mitten in der Nacht wiederkommen." Darum hätten sich die Verantwortlichen dafür entschieden, vor der Heimsreise eine Nacht in Leipzig zu verbringen, so Lienen.

Mehr von der Pressekonferenz gibt es wie immer kostenlos bei fcstpauli.tv.

 

(hbü)

 

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's