{} }
Zum Inhalt springen

Fcstpauli.tv auch für lau: Stimmen und PK nach dem Spiel gegen Heidenheim

Nach dem 3:0-Sieg des FC St. Pauli gegen den 1. FC Heidenheim sprachen wir in der Mixed Zone mit Mats Møller Dæhli, der zum 2:0 getroffen hatte, und Mittelfeld-Antreiber Christopher Buchtmann. Dazu gibt es kostenlos das Video von der Pressekonferenz mit den beiden Trainern Ewald Lienen und Frank Schmidt.

"Es ist nicht einfach, unter so einem Druck zu spielen. Aber diese Mannschaft ist unglaublich und hat eine gute Mentalität. Wir machen einfach immer weiter - heute war gut", bilanzierte Møller Dæhli nach der Partie, in der beide Teams sich in der ersten Halbzeit weitgehend neutralisiert hatten, bevor die Kiezkicker nach dem Seitenwechsel aufdrehten.

Für den eher verhaltenen ersten Durchgang hatte Mitspieler Buchtmann dann auch eine einleuchtende Erklärung parat: "Wir wollten nicht ins offene Messer laufen. Wir wissen, dass Heidenheim sehr konterstark ist. Wir haben gut dagegengehalten und hatten in der ersten Halbzeit trotzdem die eine oder andere Chance." Gleichzeitig war das Team geduldig geblieben und hatte auf die eigene Stärke vertraut. Oder in den Worten Buchtmanns: "Wir wissen, dass wir die Qualität haben, um vorne Chancen zu bekommen. Die zweite Halbzeit war dann einfach sehr gut."

Alle Videos zur Partie findet Ihr wie immer bei fcstpauli.tv.

 

(hbü)

 

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
ok.-
bwin