{} }
Zum Inhalt springen

GSM Sella wird neuer Partner des FC St. Pauli

Neuer Komfort auf den Ersatzbänken am Millerntor: Der Funktionsmöbel-Hersteller GSM Sella hat die Bänke am Millerntor mit jeweils 19 neuen Sitzen ausgestattet, die erstmals beim zurückliegenden Heimspiel gegen den SC Paderborn 07 im Einsatz waren. GSM Sella engagiert sich beim FC St. Pauli auf der Ebene "Stammspieler" für die kommenden eineinhalb Jahre.

Als einer der wenigen Möbel-Hersteller bundesweit bietet GSM Sella alle Leistungen aus einer Hand und damit Produkte, die komplett in Deutschland produziert sind. Als ausgewiesener Experte für Stadionbestuhlung ist das Unternehmen in Arenen aus der ganzen Republik präsent und bringt seine Expertise ab sofort auch beim Kiezclub ein.

 

Fotos: FC St. Pauli

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's