{} } Eye-Able Logo
Zum Inhalt springen

Schönster Augenblick mit dem FCSP - Mattes mit schönster Geschichte

Im März hatten wir Euch dazu aufgerufen, uns Eure schönsten Texte in Leichter Sprache zum Thema "Dein schönster Augenblick mit dem FC St. Pauli" zuzusenden. Von allen eingesendeten Texte (vielen Dank an dieser Stelle an alle, die mitgemacht haben!) hat der 11-jährige Mattes, der beim Heimspiel gegen Nürnberg erstmals live am Millerntor dabei sein wird, den schönsten Text eingesendet. Hier ist seine Geschichte.

Warum ich den FC St. Pauli so cool finde

Hallo mein Name ist Mattes.

Ich bin 11 Jahre alt.

Fuß-Ball finde ich schon lange toll.

Seit ein paar Monaten bin ich Fan vom FC St. Pauli.

Und das kam so:

Meine Lehrerin ist schon lange Fan vom FC St.Pauli .

Sie erzählt uns jeden Montag vom FC St.Pauli.

Wir sehen Bilder aus dem Stadion.

Das gefällt mir.

Im September 2021 waren das erste Mal Gebärden im Stadion zu sehen.

Unsere Lehrerin hat uns Bilder davon gezeigt.

Alle Spieler und der Trainer wurden mit ihrem Gebärden-Namen vorgestellt.

Gebärden sind bestimmte Zeichen mit den Händen.

Viele Gebärden zusammen nennt man Gebärden-Sprache.

Mit Gebärden-Sprache kann man sich unterhalten.

Menschen die nichts hören benutzen oft Gebärden-Sprache. 

Auch andere Menschen können Gebärden benutzen.

Ich habe auch einen Gebärden-Namen

Ich bin gehörlos.

Mit meinen Hör-Geräten kann ich gut hören.

In meiner Schule lerne ich mich mit Gebärden zu unterhalten.

Deshalb habe mich über die Gebärden beim FC St. Pauli sehr gefreut.

Meine Lieblings-Gebärde ist die von Timo Schulz.

Timo Schulz ist der Trainer vom FC St. Pauli.

Auch die Gebärde von Luca Zander finde ich gut.

Inzwischen sehe ich mir alle Spiele vom FC St. Pauli im Fern-Sehen an.

Dann bin ich immer sehr aufgeregt.

Wenn St. Pauli gewinnt freue ich mich.

Vielleicht steigt der FC St. Pauli in die erste Bundesliga auf.

Ich drücke die Daumen.

Im Stadion war ich noch nicht.

Aber ich werde im April ins Stadion fahren.

Dann spielt St. Pauli gegen den 1.FC Nürnberg.

Ich fahre zusammen mit meiner Lehrerin.

Im Stadion werden wir die Namen aller Spieler mit-gebärden.

Darauf freue ich mich.

Und dann erzählen wir unserer Klasse im Morgen-Kreis von unserem Ausflug.

Das wird mega cool.

 

Fotos: Privat

Anzeige

Congstar
DIIY