{} } Eye-Able Logo
Zum Inhalt springen

Ticketverkauf für Spiel bei Union Berlin - ausverkauft!

Am Dienstagabend (1.3., 20:45 Uhr) gastieren unsere Boys in Brown im Viertelfinale des DFB-Pokals beim 1. FC Union Berlin. Das Spiel wird im Rahmen des 2G+-Modells stattfinden, sprich der Zutritt zum Stadion wird nur Personen mit Impf- oder Genesenen-Nachweis und einem gültigen negativen Corona-Testnachweis oder einem Nachweis über eine Auffrisch-Impfung gewährt (weitere Infos unten).

Wichtige Info: Alle Tickets für die Partien wurden verkauft, der Kartenverkauf ist somit beendet (Stand: Dienstag, 22.2., 15:05 Uhr).

Das uns zur Verfügung stehende Kartenkontingent umfasst 850 Steh- und 60 Sitzplatzkarten. Wir planen den Verkauf in zwei Phasen. Am Dienstag (22.2., ab 12 Uhr) genießen Fans, die in der Saison 2019/20 eine Auswärtsdauerkarte hatten, ein Vorkaufsrecht auf eine Karte. Ebenfalls am Dienstag (22.2.) erweitern wir ab 15 Uhr den Verkauf auf Mitglieder und Inhaber*innen einer Dauerkarte oder Jahreskarte Steh Süd. Diese haben ebenso ein Vorkaufsrecht auf eine Karte.

Der Verkauf findet ausschließlich über unseren Ticket-Onlineshop statt!

_____

KONTINGENTGRÖSSE UND -AUFTEILUNG

Die Köpenicker stellen uns 850 Steh- und 60 Sitzplatzkarten zur Verfügung. Der Fanladen erhält 400 Steh- und 20 Sitzplatzkarten. Weitere Infos zur Vorkaufsmöglichkeit für Fanclubs veröffentlicht der Fanladen auf seiner Homepage.

Im Ticket-Onlineshop sind somit 450 Steh- und 40 Sitzplatzkarten buchbar.

_____

GEPLANTE VERKAUFSPHASEN

Phase 1 – Dienstag (22.2., ab 12 Uhr):

  • Vorkaufsrecht für Fans, die in der Saison 2019/20 eine Auswärtsdauerkarte hatten, auf eine Karte.

Phase 2 – Dienstag (22.2., ab 15 Uhr):

  • Vorkaufsrecht für Mitglieder und Inhaber*innen einer Dauerkarte oder Jahreskarte Steh Süd auf eine Karte.

_____

VERKAUFSINFORMATIONEN

Hier geht es zum Ticket-Onlineshop, wo das Spiel nach einer erfolgreichen Anmeldung für alle berechtigten Personen der entsprechenden Verkaufsphasen sichtbar ist und Tickets gebucht werden können. Die Tickets werden online nach dem Prinzip "First come, first serve" verkauft.

Nur Personen, die bis zum jetzigen Zeitpunkt Anmeldedaten für den Ticket-Onlineshop besitzen, können am Verkauf teilnehmen. Wer erst nach Veröffentlichung dieser News Zugangsdaten beim Servicecenter anfragt, muss damit rechnen, diese erst im Nachgang der Verkaufsphase zu erhalten.

Dauerkarteninhaber*innen, die ein Ticket im Rollstuhlfahrer*innen-Bereich oder eine Hörplatzkarte haben, oder rollstuhlfahrende Mitglieder bzw. Mitglieder mit einer Sehbehinderung wenden sich bitte per E-Mail an auswaertskarten@fcstpauli.com. Wie viele Menschen mit Behinderung wir mit einer Karte versorgen können, ist noch unklar, aber wir geben unser Bestes. Bekommen wir mehr Anfragen für diese Bereiche als Karten zur Verfügung, müssen wir schauen, wie wir vergeben…

Alle Käufer*innen eines "DFB-Follow"-Gutscheines werden wir am Montag (21.2.) über eine mögliche Einlösung per E-Mail informieren.

_____

WEITERE WICHTIGE DETAILS

  • Die Stehplatztickets zum Spiel kosten 13,5 und ermäßigt 12 Euro (Block Z). Die Sitzplatzkarten kosten 35 Euro (Block A1). Die Karten für Rollstuhlfahrer*innen kosten 14 Euro.
  • Achtung: Nach erfolgreicher Buchung schicken wir den Käufer*innen im weiteren Laufe der Kalenderwoche 8 (22. bis 25.2.) print@home-Tickets per E-Mail zu (man erhält diese nicht direkt nach der Buchung). Die Vorverkaufsgebühr beträgt in etwa zehn Prozent.
  • Möchten mehrere Bucher*innen gemeinsam sitzen, kann man uns, unter Nennung der Rechnungsnummern, eine Mail an auswaertskarten@fcstpauli.com.
  • Es findet ausschließlich ein Vorverkauf statt. Am Spieltag selbst gibt es keine Gäste-Tageskasse.
  • Es können keine Tickets an den Kassenschaltern des Kartencenters erworben werden.
  • Hier findet ihr Infos zum Stadion An der Alten Försterei.

_____

DATENERFASSUNG UND
ZUTRITTSBEDINGUNGEN

Beim Kauf der Karten in unserem Ticketing-Onlineshop werden die Kontaktdaten der Käufer*innen festgehalten. Es werden keine Daten an den 1. FC Union Berlin übermittelt! Die Karten bedürfen keiner weiteren Personalisierung mehr.

Das Spiel findet unter 2G-Plus-Bestimmungen statt. Stadionbesucher*innen müssen vor Betreten des Stadions einen Impf- oder einen Genesenen-Nachweis und einen gültigen negativen Corona-Test vorlegen können. Alle Stadionbesucher*innen müssen außerdem einen gültigen Lichtbildausweis dabeihaben.

Ausnahmen von der Nachweispflicht gelten für Kinder bis zum vollendeten 6. Lebensjahr, Schülerinnen und Schüler, die im Rahmen ihres Schulbesuches einer regelmäßigen Testung unterliegen (unter Vorlage des Schülerausweises), Jugendliche unter 18 Jahren, welche für eine Teilnahme an der Veranstaltung einen negativen Antigen-Schnelltest (gültig 24 Stunden bis Veranstaltungsende) oder PCR-Test (gültig 48 Stunden bis Veranstaltungsende) nachweisen müssen und Personen, die aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können. Diese müssen mittels eines PCR-Tests (gültig 48 Stunden bis Veranstaltungsende) negativ getestet sein und die Impfunfähigkeit mittels einer ärztlichen Bescheinigung nachweisen.

Das Tragen einer FFP-2-Maske ist im ganzen Stadion verpflichtend.

Hygienekonzept 1. FC Union Berlin

Vierte SARS-CoV-2-Infektionsschutzmaßnahmenverordnung

_____

BEWERTUNG & AUSBLICK

Aufgrund der Kürze der Zeit, behördlicher Vorgaben oder reduzierter Kartenkontingente gestaltet sich die Kartenvergabe derzeit anders als aus der Vergangenheit gewohnt. Wir bitten hier in Anbetracht der Umstände um Verständnis. Wie sich der Verkauf zu den weiteren Auswärtsspielen der Saison gestalten wird, werden wir immer auf unserer Homepage kommunizieren.

Wir bitten alle Fans des FC St. Pauli, die Tickets zu einem Auswärtsspiel erwerben konnten, sich auf Aufwärtstour im Sinne des Schutzes der Gesundheit aller an die Abstands- und Hygieneregeln zu halten.

Euer Kartencenter

 

Fotos: Witters

Anzeige

Congstar
DIIY