{} }
Zum Inhalt springen

Klares Bekenntnis von Christian Conteh zum FC St. Pauli

Nachdem in den letzten Tagen in der Presse spekuliert wurde, ob Christian Conteh den FC St. Pauli vorzeitig verlässt, hat sich der Offensivspieler nun ganz klar zum FCSP bekannt. Demzufolge wird der 20-Jährige den Verein nicht verlassen.

"In den letzten Tagen wurde viel über mich geschrieben. Dazu möchte ich sagen, dass ich nochmals mit den Verantwortlichen gesprochen und klar signalisiert habe: Ich möchte und werde den Verein nicht verlassen. Ich fühle mich wohl hier und ich spüre das Vertrauen des Trainers und des Vereins – was mir sehr wichtig ist. Zudem habe ich mich nicht wirklich gut beraten gefühlt. Deshalb werde ich mich voraussichtlich dahingehend auch anders aufstellen. Mein voller Fokus liegt jetzt darauf, so schnell wie möglich wieder fit zu werden, um auf dem Platz stehen zu können. Dafür gebe ich alles. Ich möchte Fußball spielen, das ist das Wichtigste für mich", sagt Christian Conteh.

"Wir sind froh, dass die Spekulationen um Christian ein Ende haben. Die letzten Tage waren sicherlich keine leichte Zeit für ihn. Er ist ein junger Spieler, der seine Erfahrung sammeln musste. Jetzt geht es darum, den Blick nach vorne zu richten und sich auf die Reha zu konzentrieren, damit er schnellstmöglich wieder ins Mannschaftstraining einsteigen kann", sagt Sportchef Andreas Bornemann.

 

(aku)

Fotos: Witters


Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's