{} }
Zum Inhalt springen

Testspiel gegen Werder Bremen live bei Sky und Werders Youtube-Kanal

+++ Kiezkicker mit Doppelschicht, Lawrence für Wales im Einsatz +++ Testspiel gegen Werder Bremen live +++ Franzke zieht sich Oberschenkelverletzung zu +++ eFootballer mit Auftaktsieg gegen Meister Bremen +++ Schwedler bei Mission Female X-CHANGE digital +++

+++ Nach dem gestrigen Ruhetag ging's für unsere Kiezkicker am Mittwoch (11.11.) mit einer Doppelschicht am Trainingszentrum an der Kollaustraße weiter. Mit dabei waren auch die U23-Kiezkicker Mert Kuyucu, Moritz Frahm und Max Brandt sowie U19-Angreifer Igor Matanovic. Nicht dabei war James Lawrence, der nach dem Heimspiel gegen den KSC zur walisischen Nationalmannschaft gereist war und mit dieser drei Länderspiele bestreiten wird. In Swansea trifft Wales am Donnerstag (12.11., 20:45 Uhr) in einem Testspiel zunächst auf die USA. In der UEFA Nations League geht's am Sonntag (15.11., 20:45 Uhr) gegen Irland und am Mittwoch (18.11., 20:45 Uhr) zudem noch gegen Finnland, beide Spiele finden in Cardiff statt. +++

+++ Während sich Lawrence nach dem Test gegen die USA auf die beiden Nations-League-Spiele vorbereitet, treffen unsere Kiezkicker am Freitag (13.11., 14 Uhr) in einem nicht-öffentlichen Testspiel auf den SV Werder Bremen. Der bereits dritte Test gegen den SVW binnen weniger Monate wird sowohl wird bei Sky Sport News HD als auch beim YouTube-Kanal der Bremer live übertragen. Beide Vereine haben sich auf eine Spielzeit von 3x45 Minuten geeinigt. +++

+++ Freud und Leid bei Maximilian Franzke am vergangenen Wochenende. Der an Drittligist 1. FC Magdeburg ausgeliehene Flügelspieler erzielte beim 2:1-Heimsieg gegen den FC Bayern München II sein erstes Tor für den FCM, konnte sich darüber aber nur kurz freuen. Franzke zog sich in der Partie gegen seinen Ex-Verein einen Sehnenanriss im linken Oberschenkel zu und fällt mehrere Wochen aus. Gute Besserung, Maxi! +++

+++ Was für ein Auftakt! Zum Start in die neue Saison in der Virtual Bundesliga haben unsere eFootballer den amtierenden Meister SV Werder Bremen mit 6:3 besiegt. Mit zwei Spielen geht's für unser eFootball-Team am Dienstag (17.11.) dann weiter, um 18 Uhr geht's gegen den VfL Bochum und um 20 Uhr auch schon gegen Bayer Leverkusen. +++

+++ In der kommenden Woche nimmt unsere Aufsichtsratsvorsitzende Sandra Schwedler an der Veranstaltung Mission Female X-CHANGE teil. Die Konferenz findet am Donnerstag (19.11.) aufgrund der Corona-Pandemie nur online statt, sie soll im Juni 2021 dann nachgeholt werden. Mission Female will für mehr Transparenz und für einen selbstverständlichen Umgang mit der Führung von Frauen werben. Als exklusives Frauen-Netzwerk für Führungsfrauen aus Wirtschaft, Politik, Medien und Kultur ist es für Mission Female ein klares Ziel, Plattformen zu schaffen, die die Bedürfnisse von Female Leaders sichtbarer machen und stärken. +++

 

(hb)

Fotos: Witters

Anzeige

Congstar
DIIY
Astra
Levi's
DIIY
bwin
Lichtblick