{} }
Zum Inhalt springen

Kiezkicker mit intensiver Doppelschicht - Cadus-Infoabend in den Fanräumen

+++ Kiezkicker mit intensiver Doppelschicht +++ Nehrig angeschlagen, Pause für Park +++ Kraft tanken am trainingsfreien Mittwoch +++ U17 testet gegen Silkeborg IF +++ U16 mit Testspielsieg gegen HFV Förderkader +++ Blindenfußball-Coach Schmidt als Referent bei Trainerfortbildung +++ Cadus-Infoabend in den Fanräumen +++

+++ Mit einer intensiven Doppelschicht setzen unsere Kiezkicker am Dienstag (16.10.) die Vorbereitung auf die Partie beim MSV Duisburg fort. Am Vormittag teilte Cheftrainer Markus Kauczinski seine Mannschaft in drei Gruppen ein. Philipp Ziereis, Luca Zander, Marvin Knoll, Christopher Buchtmann und Richard Neudecker holten den Fitnesstest aus der Vorwoche nach. Für alle Feldspieler ging's im Kraftraum ordentlich zur Sache, für Robin Himmelmann, Svend Brodersen und Korbinian Müller waren zum Torwarttraining auf den Rasen zu finden. +++

+++ Bei der zweiten Einheit des Tages legte das Trainerteam den Fokus auf Abschlüsse und Spielformen auf Kleinfeld. Dabei bekam Kapitän Bernd Nehrig einen Schlag aufs Knie ab, er musste das Training frühzeitig beenden. Aufgrund von Rückenbeschwerden fehlte Yiyoung Park beim Nachmittagstraining. Marc Hornschuh, Waldemar Sobota und Finn Ole Becker hingegen trainierten weiterhin individuell. +++

+++ Unsee Kiezkicker können am trainingsfreien Mittwoch (17.10.) Kraft tanken, die nächste Einheit steht dann am Donnerstag (18.10.) um 10:30 Uhr an. Hier findet Ihr die aktuellen Trainingszeiten: KLICK! +++

+++ Nach einem spielfreien Wochenende geht’s für unsere U17 am Sonnabend (20.10.) mit dem Auswärtsspiel bei TeBe Berlin in der Bundesliga Nord/Nordost weiter. Bevor es wieder um drei Punkte in der Liga geht, bestreitet die Schlichtkrull-Elf am Mittwoch (17.10.) erst noch ein Testspiel. Um 16:30 Uhr geht’s am Trainingszentrum an der Kollaustraße gegen die U17 von Silkeborg IF. +++

+++ Bereits zum Wochenstart hat unsere U16 eine Testspiel bestritten. Am Montagabend (15.10.) besiegten unsere Kiezkicker den HFV Förderkader mit 5:0. Die Treffer erzielten David Borgmann (2), Tyron Duah, Jan Merten Buskies und Tom Kankowski. +++

+++ Von Montag (12.11.) bis Mittwoch (14.11.) bietet der Niedersächsische Fußballverband (NFV) in Kooperation mit dem Behinderten-Sportverband Niedersachsen (BSN) in Barsinghausen den Fortbildungs-Lehrgang "Blindenfußball" an. Als Referent nimmt auch unser Blindenfußball-Trainer Wolf Schmidt teil. Der zweieinhalbtägige Lehrgang (Teilnahmegebühr: 50 Euro) bietet einen ansprechenden Mix aus Einheiten in Theorie und Praxis. Gerichtet ist das Angebot grundsätzlich an alle interessierten Trainer (auch ohne Lizenz), ganz speziell jedoch an C-Lizenz-Inhaber, die sich die Fortbildung für ihre Lizenzverlängerung (zusätzliche Gebühr: 20 Euro) anrechnen lassen können. Hier geht's zur Anmeldung: KLICK! +++

+++ Am Donnerstagabend (18.10.) ist CADUS e.V. zum zweiten Mal in den Fanräumen zu Gast. Das Thema des Abends lautet: Nach dem Krieg ist vor dem Krieg. Was macht die gemeinnützige und unabhängige Hilfsorganisation CADUS nach den Einsätzen im Irak und Syrien, bei denen hinter den Frontlinien zum sogenannten IS, First Line Response gemacht wurde. Welche Lehren wurden gezogen? Welche neuen Projekte stehen an? Wie kann Unterstützung geleistet werden? Eine Menge Fragen, eine Menge Antworten wird's geben. Los geht's um 19 Uhr, der Einlass erfolgt bereits um 18:30 Uhr. Der Eintritt ist frei. +++

(hb)

Fotos: FC St. Pauli

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's