{} }
Zum Inhalt springen

Diamantakos und Lawrence wieder komplett dabei - Sieg und Niederlage für Gyökeres und Østigård

+++ Diamantakos und Lawrence wieder im Mannschaftstraining +++ Gyökeres siegt mit Schwedens U21 in Luxemburg +++ Østigård verliert mit Norwegens U21 gegen die Niederlande +++

+++ Am Mittwochnachmittag (16.10.) setzten unsere Kiezkicker die Vorbereitung auf die Partie gegen Darmstadt fort. Nach einigen Passübungen folgten verschiedene Spielformen - zunächst auf Kleinfeld ohne unsere Keeper, später dann im 8-gegen-8 mit drei Teams und Torhütern auf größerem Feld. Dabei konnte sich Cheftrainer Jos Luhukay über zwei Rückkehrer freuen, denn Dimitrios Diamantakos und James Lawrence konnten wieder das komplette Mannschaftstraining mitmachen. Christian Conteh, Luis Coordes und Niklas Hoffmann absolvierten eine individuelle Einheit, Jakub Bednarczyk wiederum trainierte regenerativ. Nach der Rückkehr von ihren Länderspielreisen werden Leo Østigård und Viktor Gyökeres am späten Nachmittag dann ebenfalls eine regenerative Einheit abspulen. +++

+++ Für Viktor Gyökeres endete die Länderspielreise mit der schwedischen U21-Nationalmannschaft erfolgreich. Am Dienstagabend (15.10.) siegten die Schweden in der EM-Qualifikation mit 3:0 in Luxemburg, Gyökeres wurde nach 82 Minuten ausgewechselt. Mit sechs Zählern aus drei Spielen belegt Schwedens U21 in der Quali-Gruppe 1 hinter Irland (10 Punkte, 5 Spiele), Island (9 Punkte, 4 Spiele) und Italien (7 Punkte, 3 Spiele) den vierten Platz. +++

+++ Nicht wie erhofft verlief für Leo Østigård das EM-Qualifikationsspiel mit der norwegischen U21-Auswahl gegen die Niederlande. Daheim kassierten die Norwegen am Dienstagabend (15.10.) eine deutliche 0:4-Niederlage, für Østigård war nach 84 Minuten Feierabend. Mit vier Punkten aus drei Spielen belegt Norwegens U21 in der Quali-Gruppe 7 hinter der Niederlande (9 Zähler, 3 Spiele), Portugal (6 Punkte, 3 Spiele) und Weißrussland (5 Punkte, 4 Spiele) den vierten Platz. +++

(hb)

Fotos: Witters

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's