{} }
Zum Inhalt springen

Quartett zurück im Mannschaftstraining

+++ Quartett zurück im Mannschaftstraining +++ Vier Spieler individuell, drei in der Reha +++ Lesung im Millerntor-Stadion +++ 1. Frauen suchen ÜbungsleiterIn +++

 

+++ Am Donnerstagnachmittag (18.4.) bat Jos Luhukay seine Mannschaft zum letzten öffentlichen Training vor dem Spiel beim 1. FC Heidenheim am Sonntag (21.4.). Dabei konnte sich der Cheftrainer über mehrere Rückkehrer freuen. Mit Marc Hornschuh, Daniel Buballa, Christopher Buchtmann und Ryo Miyaichi mischten gleich vier Profis wieder voll im Mannschaftstraining mit, die am Vortag noch dosiert gearbeitet hatten. +++

+++ Dafür trat Mittelfeldspieler Mats Møller Dæhli am Donnerstag aus Gründen der Trainingssteuerung etwas kürzer und arbeitete ebenso individuell wie seine angeschlagenen Mitspieler Waldemar Sobota, Jan-Philipp Kalla und Christopher Avevor. Die langfristig Verletzten Philipp Ziereis, Henk Veerman und Luca Zander absolvieren weiterhin ihr Reha-Programm. +++

+++ Am Donnerstag (25.4.) liest Susanne Groth aus ihrem Buch "Leben im Abseits", in dem Portraits von Menschen skizziert sind, die im "Café mit Herz" hier auf St. Pauli zu Gast sind. Dabei handelt es sich teils um Obdachlose, teils um bedürftige Menschen mit Wohnsitz. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr im Ballsaal Süd (Einlass 18.30 Uhr), der Eintritt ist frei. Mehr Infos: KLICK! +++

+++ Die 1. Frauen des FC St. Pauli suchen zur neuen Saison eine/n neue/n TrainerIn. Was braucht es dafür? Alle Infos findet Ihr auf dem Flyer! +++

 

(hbü)

Foto: FC St. Pauli

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
ok.-
bwin