{} }
Zum Inhalt springen

Spezielle AFM-Reportage gegen Bielefeld - Haspa unterstützt FCSP-Nachwuchsförderung

+++ Spezielle AFM-Reportage bei Heimspiel gegen Bielefeld +++ Choreo-Kalender 2020 von Das ganze Stadion e.V. +++ NLZ erhält weitere 5.000 Euro von der Haspa +++ Social-Media-Fortbildung im NLZ +++

+++ Sowohl auf den Hörplätzen im Millerntor-Stadion als auch im AFM Radio wird auch die Partie gegen Arminia Bielefeld am Sonnabend (21.12.) wie immer gut hörbar als Spielbeschreibung für Menschen mit beeinträchtigter Sehfähigkeit live übertragen. Beim letzten Spiel des Jahres 2019 können ausnahmsweise alle sechs Heimspielreporter gehört werden. Jeweils drei Reporter Paare werden sich das Spiel in Blöcken á jeweils 15 Minuten aufteilen. Das ist ein teambildendes Experiment. Wenn es gelingt, dann ist das Spiel auch mit sechs verschiedenen Live-Reportern so gut beschrieben, dass es vor dem inneren Auge der Zuhörer*innen in Echtzeit wie ein HD-Film abläuft. Welche Art von Film die Reporter übertragen dürfen, bestimmen allerdings die Athleten auf dem Rasen. Schaltet am Sonnabend (21.12.) ein! Und werdet Mitglied. Danke an die AFM für 14 Jahre AFM Radio! +++

+++ Ihr habt Euch noch keinen Kalender für das immer näher rückende Jahr 2020 geholt? Dann haben wir da was für Euch. Das ganze Stadion e.V. hat einen Choreo-Kalender für das Jahr 2020 herausgebracht: KLICK! Dieser wird rund ums letzte Heimspiel gegen Bielefeld erhältlich sein und zwar auf der Südtribüne, auf der Nordtribüne sowie vor und im Fanladen. Den A3-Kalender gibt's für 10 Euro, für 15 Euro (Vorkasse) wird er innerhalb Deutschlands auch verschickt. Der Versand ins Ausland ist auch möglich, allerdings zu einem jeweils individuellen Preis. Dafür jeweils eine E-Mail an shop@dasganzestadion.net schicken und Angaben zu Versandadresse und gewünschter Anzahl nicht vergessen. In einer Antwort-Mail folgen dann die Informationen zur Bezahlung via Überweisung oder PayPal. +++

+++ Am vergangenen Sonnabend (14.12.) hatte unser Nachwuchsleistungszentrum (NLZ) im Rahmen eines Projektes der DFL Stiftung die Referentin Susanne Amar für eine Social-Media-Fortbildung zu Besuch am Trainingszentrum an der Kollaustraße. Amar, Autorin und Bloggerin zum Thema Elternarbeit im Jugendfußball, referierte im Rahmen eines Elternabends, bei dem auch einige Jugendtrainer dabei waren. +++

+++ Unser Nachwuchsleistungszentrum (NLZ) hat nach einer Bewerbung bei der Aktion "Gut für Hamburg" der Hamburger Sparkasse 5.000 Euro für die Nachwuchsförderung erhalten. Die Summe hat unser NLZ zur Verbesserung der Ausstattung der Bereiche Athletik und Medizin eingesetzt. +++

Auf dem Foto: (v.l.n.r.): Peter Ott (NLZ-Physiotherapeut), Björn Benke (stellv. NLZ-Leiter), Dirk Rüter (Regionalleiter der Haspa) und Lukas Arenas (NLZ-Athletiktrainer).

Auf dem Foto: (v.l.n.r.): Peter Ott (NLZ-Physiotherapeut), Björn Benke (stellv. NLZ-Leiter), Dirk Rüter (Regionalleiter der Haspa) und Lukas Arenas (NLZ-Athletiktrainer).

(hb)

Foto: Witters / FC St. Pauli

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's