{} } Eye-Able Logo
Zum Inhalt springen

Irvine und Metcalfe mit Australien erfolgreich

+++ Kiezkicker mit viel Ballarbeit und Spielformen +++ Irvine und Metcalfe mit Australien erfolgreich +++ Matanović mit Kroatiens U20 gegen Saudi-Arabien +++

+++ Nach der Doppelschicht am Mittwoch (21.9.) standen unsere Kiezkicker am Donnerstagvormittag (22.9.) auf dem Rasen, erneut standen die Ballarbeit und verschiedene Spielformen im Fokus. Während für alle Feldspieler nach dem Aufwärmen erst einmal Ballarbeit und Spielformen auf kleine Tore folgten, begaben sich unsere Keeper für die eine oder andere torwartspezifische Übung in die Hände von Marco Knoop. Mit Passübungen samt Abschlüssen ging's dann gemeinsam weiter, ehe ein Abschlusspiel die Einheit abrundete. +++

+++ Mit Jackson Irvine und Connor Metcalfe waren nach Jakov Medić, der bereits am Dienstagabend (20.9.) mit der kroatischen U23-Auswahl mit 3:0 gegen WM-Gastgeber Katar gewonnen hatte, am Donnerstag (22.9.) unsere nächsten beiden Nationalspieler für ihr Heimatland Australien im Einsatz. Im heimischen Brisbane setzten sich die Socceroos in einem Testspiel mit 1:0 gegen  Neuseeland durch. Irvine stand in der Startelf, vergab selbst das mögliche 1:0 (17.), bereitete aber den 1:0-Siegtreffer von Awer Mabil (32.) mit einem Ballgewinn vor. Nach 86 Minuten hatte Irvine dann Feierabend, für ihn kam Metcalfe in die Partie. Am Sonntag (25.9., 5 Uhr MEZ) treten die Australier dann noch in Auckland gegen die gastgebenden Neuseeländer an. +++

+++ Am späten Donnerstagnachmittag (22.9.) ist mit Igor Matanović dann auch der vierte Nationalspieler im Einsatz. Mit Kroatiens U20-Nationalmannschaft trifft er um 16:30 Uhr im heimischen Čakovec auf die U20-Auswahl Saudi-Arabiens. +++

 

(hb)

Fotos: Witters

Anzeige

Congstar
DIIY