{} }
Zum Inhalt springen

Noch vier Tage bis zum Ligastart - Kiezkicker starten Vorbereitung auf Bochum-Spiel

+++ Auftakt in die Woche des Ligastarts +++ U23-Test bei Hertha BSC wegen Unwetter abgebrochen +++ Testspielsiege für U19, U17 und U16 +++

+++ Am Montagnachmittag (24.7.) läuteten unsere Kiezkicker die heiße Phase der Vorbereitung auf den Ligastart beim VfL Bochum (Freitag, 28.7., 20:30 Uhr) ein. Nach einer gut 30-minütigen Videoanalyse ging's für alle Feldspieler zunächst in den Kraftraum, während Robin Himmelmann, Philipp Heerwagen und Svend Brodersen zeitgleich schon mal torwartspezifisch arbeiteten. Zum Abschluss der Einheit teilte Cheftrainer Olaf Janßen seine Mannschaft auf. Die beim Test gegen Werder Bremen wenig zum Einsatz gekommenen Akteure absolvierten verschiedene Spielformen auf Kleinfeld, für alle anderen Kiezkicker standen ein regenerativer Lauf sowie leichte Ballübungen auf dem Programm. +++

+++ Während die Profis beim 2:1 gegen Werder Bremen eine gelungene Generalprobe feiern konnten, verlief der letzte Härtetest für unsere U23 vor dem Ligastart beim SC Weiche Flensburg 08 (Sonnabend, 29.7., 13:30 Uhr) nicht wie gewünscht. Die Partie bei der U23 von Hertha BSC musste am Sonnabend (22.7.) beim Stand von 0:0 bereits nach sieben Minuten aufgrund eines Unwetters unterbrochen werden. Nach gut 20-minütiger Pause wurde das Testspiel dann gänzlich abgebrochen. +++

+++ Am Sonnabend (22.7.) gewann unsere U17 in Wohnste (bei Sittensen) ein Blitzturnier gegen Holstein Kiel und Hansa Rostock. Zum Auftakt besiegte die Elf von Trainer Timo Schultz die Kieler Störche klar mit 4:0, gegen Rostock folgte ein 3:1. Erfolgreich war am vergangenen Wochenende auch unsere U16, sie gewann bei Holstein Kiel mit 3:1. Bereits Mitte vergangener Woche feierte unsere U19 einen Testspielsieg, die Kiezkicker siegten beim JFV A/O Heeslingen mit 1:0. +++

 

(hb)

Fotos: FC St. Paul


Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's