{} }
Zum Inhalt springen

Kiezkicker arbeiten im Detail mit dem Ball - Videoanalyse am Nachmittag

+++ Einheit mit Fokus auf die Arbeit mit dem Ball +++ Avevor absolviert Teile des Mannschaftstrainings +++ Ben&Jerry`s Tour macht für St. Pauli Spezial Halt am Millerntor-Stadion +++ IronMan am Sonntag (28.7.) in Hamburg +++

 

 

 

+++ Nach dem Warm-Up und der Ballgewöhnung widmeten sich die Kiezkicker in ihrer Vormittagseinheit unterschiedlichen Spielformen. Dabei ging Cheftrainer Jos Luhukay immer wieder ins Detail und unterbrach für seine Anmerkungen die Abläufe. Am Ende der Einheit stand ein Abschlussspiel mit Elf gegen Elf, wobei das Feld zwischen den beiden Strafräumen begrenzt war. Das Training am Nachmittag wurde aufgrund der Hitze gestrichen und durch eine Videoanalyse ersetzt. +++

+++ Mit dabei war Kapitän Christopher Avevor, der nach seinem Infekt Teile des Mannschaftstrainings absolvierte. Gleichzeitig stieg Christian Conteh wieder voll ins Mannschaftstraining ein. Boris Tashchy, Henk Veerman und Luis Coordes arbeiteten weiterhin in der Reha, in dessen Rahmen Philipp Ziereis, Luca Zander und Rico Benatelli auf dem Platz mit Athletiktrainer Christoph Hainc arbeiteten. Dimitrios Diamantakos nahm als Vorsichtsmaßnahme nicht an der Einheit teil und wird morgen wieder ins Mannschaftstraining einsteigen. +++

+++ Am Mittwochabend (24.7.) macht die Ben & Jerry`s Tour am Millerntor-Stadion halt. Der Auftakt der Tour startet mit einem St. Pauli Spezial, bei dem es Free Ben & Jerry`s Ice Cream gibt. Ab 20 Uhr ist Einlass am Eingang Südtribüne, wo ein Rahmenprogramm mit einem Live-Auftritt von Rap for Refugees e.V. und dem Open Air Kino mit dem Film "Ein Dorf sieht schwarz" angeboten wird. Die Veranstaltung ist for free, eine freiwillige Spende geht zu 100 Prozent an Bildung am Millerntor (BAM). Alle Infos: KLICK! +++

+++ Am Sonntag (28.7.) findet wieder der IronMan in Hamburg statt. Auf der Strecke (3,8 km Schwimmen, 180 km Rad, 42 km Laufen) werden auch 13 Athleten aus unserer Triathlonabteilung starten. Um die Teilnehmer an der Laufstrecke zu unterstützen, wird es eine FC St. Pauli Support-Stelle am Alsterufer geben. Alle Interessierten sind gerne eingeladen vorbeizukommen, die Läufer zu unterstützen und etwas von der Triathlon-Atmosphäre mitzubekommen. Die Triathlonabteilung wünscht allen Startern viel Erfolg! +++

 

 

Standort der Triathlon-Abteilung beim IronMan

Standort der Triathlon-Abteilung beim IronMan

(ms)

Foto: FC St. Pauli 

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's