{} } Eye-Able Logo
Zum Inhalt springen

Kiezkicker starten Vorbereitung auf Paderborn - 1. Frauen im Pokalfinale gegen Victoria

+++ Hürzeler-Elf startet Vorbereitung auf Paderborn +++ Keeper Vasilj bereits zurück von Länderspielreisae +++ 1. Rugby-Herren mit Heimniederlage gegen Berliner RC +++ 1. Frauen im LOTTO-Pokalfinale gegen den SC Victoria +++

+++ Nach drei Ruhetagen starteten unsere Kiezkicker am Montagmittag (25.3.) ihre Vorbereitung auf das Heimspiel gegen den SC Paderborn 07. Bei der ersten Einheit der Woche legte Cheftrainer Fabian Hürzeler den Fokus in erster Linie auf verschieden Passübungen und Spielformen. +++

+++ Deutlich früher als geplant ist Nikola Vasilj von der Länderspielreise zur Nationalmannschaft Bosnien-Herzegowinas zurückgekehrt, der Keeper stand zum Wochenstart auch schon wieder mit den Teamkollegen auf dem Rasen. Nachdem Bosnien-Herzegowina am Donnerstagabend (21.3.) im EM-Playoff-Halbfinale mit 1:2 gegen die Ukraine verloren hatte, sollte am Dienstagabend (26.3.) in Sarajevo eigentlich die Partie gegen Israel, das sein Play-Halbfinale mit 1:4 gegen Island verloren hatte, folgen. Wie der Fußballverband Bosnien-Herzegowinas bereits am Freitag (22.3.) mitgeteilt hatte, wurde die Partie aus Sicherheitsgründen abgesagt. +++

+++ Nach der knappen Derby-Niederlage gegen den Hamburger RC (23:26) haben unsere 1. Rugby-Herren am Sonnabend (23.3.) gegen den Berliner Rugby Club eine weitere Heimniederlage kassiert. Die Braun-Weißen unterlagen dem Tabellenzweiten mit 14:39. Über Ostern ruht in der Rugby-Bundesliga das ovale Leder, am Sonnabend (6.4., 15 Uhr) geht es für unser Team dann mit dem Heimspiel gegen Spitzenreiter Hannover 78 weiter. +++

+++ Am vergangenen Mittwoch (20.3.) haben unsere 1. Frauen durch einen 3:0-Auswärtssieg beim SC Egenbüttel wie im Vorjahr das Hamburger LOTTO-Pokalfinale erreicht. Seit Sonntagabend (24.3.) stehen mit den 1. Frauen des SC Victoria auch die Gegnerinnen für das Endspiel, das am Sonntag (2.6.) ausgetragen wird, fest. Die Vicky-Frauen, die in der Verbandsliga Hamburg aktuell Platz vier belegen, konnten ihr Halbfinale beim SC Condor deutlich mit 5:2 gewinnen und erstmals ins Endspiel einziehen. +++

Im Pokalfinale 2023 hatten sich unsere 1. Frauen mit 6:1 gegen Union Tornesch durchgesetzt und erstmals den Pokal gewonnen.Im Pokalfinale 2023 hatten sich unsere 1. Frauen mit 6:1 gegen Union Tornesch durchgesetzt und erstmals den Pokal gewonnen.

Im Pokalfinale 2023 hatten sich unsere 1. Frauen mit 6:1 gegen Union Tornesch durchgesetzt und erstmals den Pokal gewonnen.

(hb)

Fotos: Witters / FC St. Pauli

Anzeige Traumpass fürs Agentur-Hosting - Mittwlad proSpace. Kostenlos testen!

Congstar