{} }
Zum Inhalt springen

Kurz und knackig

+++ Training in zwei Gruppen +++ Ohne drei +++ Montag frei +++

+++ Vor dem Training am Sonntagmorgen (27.11.) fanden sich die Kiezkicker zu einer ausführlichen Videoanalyse zusammen. Im Anschluss ging es dann in zwei Gruppen weiter: Die Spieler, die am Vortag in in Heidenheim und bei der U23 auf dem Platz gestanden hatten, gingen laufen und anschließend in den Kraftraum, während die übrigen Kicker ein Spielersatztraining absolvierten. +++

+++ Weiterhin nicht dabei waren Jan-Philipp Kalla und Philipp Ziereis. Beide arbeiteten individuell an ihrem Reha-Programm. Auch Christopher Buchtmann, der in Heidenheim nach einem Zusammenprall mit seinem Gegenspieler vorzeitig den Platz hatte verlassen müssen, trainierte nicht mit dem Team. Am Montag wird sich der Mittelfeldakteur einer genauen Untersuchung in der ENDO Klinik unterziehen. +++

+++ Am Montag (28.11.) wird nicht trainiert, die nächste Einheit findet dann am Dienstag um 10 Uhr statt. +++

 

(hbü)

Foto: FC St. Pauli

 

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's