{} } Eye-Able Logo
Zum Inhalt springen

Saliakas für Tor des Monats nominiert - da Silva Moreira U17-Weltmeister

+++ Saliakas für Tor des Monats November nominiert +++ da Silva Moreira mit Deutschland U17-Weltmeister +++ Pokalgegner Homburg präpariert Rasen mit Anti-Frost-Folie +++

+++ Teamkollege Connor Metcalfe hat gerade erst die Medaille für das Tor des Monats September erhalten, da ist mit Manolis Saliakas auch schon der nächste Kiezkicker für das Tor des Monats November nominiert. Der Treffer unseres Rechtsverteidiger zum zwischenzeitlichen 1:1 bei Hansa Rostock hat es in die Auswahl der fünf besten November-Tore geschafft. Ebenfalls nominiert sind Adriano Grimaldo (Bayer Leverkusen), Vanessa Fudalla (Leipzig), Verena Wieder (Bayer Leverkusen) und Charles Herrmann (DFB U17). Noch bis Mittwoch (20.12., 12 Uhr) könnt Ihr Eure Stimme für Saliakas (Tor Nummer 3) abgeben. Hier geht's zur Abstimmung auf der Website der Sportschau! Ihr könnt Eure Stimme aber auch telefonisch abgeben, hier die Nummer für das Saliakas-Tor: 01371-36900-3. +++

+++ Was für ein großartiger Erfolg für Eric da Silva Moreira! Der Allrounder unserer U19 hat am Sonnabend (2.12.) mit der deutschen U17-Nationalmannschaft den WM-Titel gewonnen. In einem dramatischen Finale setzte sich die DFB-Auswahl im indonesischen Surakarta mit 4:3 nach Elfmeterschießen gegen Frankreich durch. Wie schon in den vorherigen Partien auch spielte da Silva Moreira durch und zeigte als Rechtsverteidiger eine erneut starke Leistung. Hatte er im Halbfinale gegen Argentinien im Elfmeterschießen noch als erster Schütze getroffen, scheiterte er gegen Frankreich nun vom Punkt. Auch weil Keeper Konstantin Heide zwei Strafstöße parieren konnte, setzte sich die DFB-Auswahl am Ende durch und feierte exakt sechs Monate nach dem Gewinn der Europameisterschaft nun auch den WM-Titel. +++

+++ Nach dem 2:2 im Derby geht's für unsere Kiezkicker am Dienstagabend (5.12., 20:45 Uhr) im Achtelfinale des DFB-Pokals auch schon zum FC 08 Homburg. Angesichts der aktuellen Witterungsbedinungen arbeitet der Regionalligist akribisch daran, den Rasen im Waldstadion bestmöglich für das Spiel gegen unseren FCSP zu präparieren. So wurde bereits am Freitag (1.12.) eine Folie auf dem Platz verlegt, die den Rasen vor Frost schützen soll. +++

 

(hb)

Fotos: Witters

Anzeige

Congstar