{} } Eye-Able Logo
Zum Inhalt springen

Kyereh mit Ghana für WM qualifziert - eFootballer spielen um den DFB-ePokal

+++ Nach 1:1 in Nigeria: Kyereh mit Ghana bei der WM dabei +++ Sieg im Testspiel: Vasilj gewinnt mit Bosnien-Herzegowina gegen Luxemburg +++ Aus in der EM-Quali: Jessen und Matanović verlieren gegen Finnland +++ Niederlage in England: Beifus ohne Einsatz bei deutscher U20 +++ Nach Gewinn der Vizemeisterschaft: eFootballer spielen um den DFB-ePokal +++ Auf Schnäppchenjagd: Großer Sale in den Fanshops +++

+++ Herzlichen Glückwunsch, Kofi! Am Dienstagabend (29.3.) hat Daniel-Kofi Kyereh mit Ghana im PlayOff-Rückspiel gegen Gastgeber Nigeria 1:1 gespielt und damit die im November beginnenden Weltmeisterschaft in Katar erreicht. Kyereh, der beim torlosen Remis im Hinspiel in der Schlussphase eingewechselt worden war, kam im Rückspiel zur zweiten Halbzeit rein und feierte mit Ghana die Qualifikation für die WM. Bereits am Freitag (1.4., 17 Uhr) werden in Doha die WM-Gruppen ausgelost. Hoffnungen auf die WM-Teilnahme haben mit dem Waliser James Lawrence und dem Australier Jackson Irvine zwei weitere Kiezkicker. Wales trifft im Juni (ein genauer Termin steht noch nicht fest) im PlayOff auf den Sieger der Partie Schottland gegen die Ukraine. Australien trifft am Dienstag (7.6.) im Duell der Gruppendritten in der dritten Runde der Asien-Quali zunächst auf die Vereinigten Arabischen Emirate und bei einem Weiterkommen am Dienstag (14.6.) im interkontinentalen PlayOff dann auf Peru, den Tabellenfünften der Südamerika-Quali. +++

+++ Nachdem Nikola Vasilj bei der 0:1-Heimniederlage der Nationalmannschaft Bosnien-Herzegowinas im Testspiel gegen Georgien ohne Einsatz geblieben war, stand unser Keeper am Dienstagabend (29.3.) im Testspiel gegen Luxemburg dann aber zwischen den Pfosten. Bosnien-Herzegowina siegte dank eines späten Treffers von Edin Džeko mit 1:0. +++

+++ Nach den beiden Unentschieden gegen Italien (2:2) und Belgien (2:2) hat die deutsche U19-Nationalmannschaft ihr drittes EM-Qualifikationsspiel in Helsinki am Dienstag (29.3.) gegen Gastgeber Finnland mit 0:1 verloren und hat damit die Europameisterschaft verpasst. Wie schon gegen Italien und Belgien schickte U19-Coach Hannes Wolf unsere beiden Kiezkicker Niklas Jessen und Igor Matanović von Beginn an auf den Rasen. Nach 64 Minuten war für Jessen und Matanovic Feierabend. +++

+++ Nachdem Marcel Beifus beim 1:1 im Testspiel der deutschen U20-Nationalmannschaft gegen Gastgeber Italien durchgespielt hatte, kam er im zweiten Testspiel in England nicht zum Einsatz. Die deutsche U20 unterlag den Engländern am Dienstagabend (29.3.) mit 1:3. +++

+++ Zum Titelgewinn in der Virtual Bundesliga hat es für unsere eFootballer am vergangenen Wochenende leider nicht gereicht, die erneute Vizemeisterschaft ist aber ein toller Erfolg. Bereits am Donnerstag (31.3., 20:30 Uhr) geht's für unser Team im DFB-ePokal weiter. Zum Auftakt der Hauptrunde geht's gegen den TuS Ennepetal. Sollten sich unsere eFootballer durchsetzen, folgt im Achtelfinale das Duell gegen den Sieger der Partie FC Augsburg gegen SC Gensingen/Grolsheim 07. +++

+++ Ab sofort habt Ihr wieder die Gelegenheit, Euch zum schmalen Taler das eine oder andere Schnäppchen bei uns im Onlineshop oder in beiden Fanshops am Millerntor und auf der Reeperbahn zu sichern. Egal ob für drüber, drunter, oben, unten oder einfach nur, weil's gut aussieht – Hoodies & Shirts der Kollektionen des vergangenen Jahres, Accessoires, Besonderheiten und vieles mehr liegen für Euch bereit. Wie gewohnt nur solange der Vorrat reicht. Was weg ist, ist weg! Hier geht's zum Onlineshop! +++

(hb)

Foto: FC St. Pauli

Anzeige

Congstar
DIIY