Zum Inhalt springen

Kiezkicker starten in die Trainingswoche - Entwarnung bei Schoppenhauer

+++ Kiezkicker starten in die Trainingswoche +++ Entwarnung bei Schoppenhauer +++ U13 wird Zweiter in Siershahn +++ U12 gewinnt Leistungsvergleich in Osnabrück +++

+++ Am Montagnachmittag starteten unsere Kiezkicker die Vorbereitung auf das Heimspiel gegen den MSV Duisburg (Sonntag, 10.12., 13:30 Uhr). Bei der ersten Einheit der Woche legte Cheftrainer Olaf Janßen den Fokus vor allem auf verschiedene Spielformen. +++

+++ Glück im Unglück für Clemens Schoppenhauer. Der Abwehrspieler hatte sich am Sonnabend (2.12.) im Training die Schulter ausgekugelt, bei einer Untersuchung bei unseren Mannschaftsärzten Dr. Volker Carrero und Dr. Sebastian Schneider im ENDO Rehazentrum konnten am Montag (4.12.) keine weiteren Verletzungen im Schulterbereich festgestellt werden. Pausieren muss Schoppenhauer dennoch gut zwei Wochen. +++

+++ Unsere U13 nahm am vergangenen Wochenende am Spardabank Hallencup des ESV Siershahn teil. Die Kiezkicker zeigten, was sie in der Halle drauf haben, und wurden erst im Finale gestoppt. Hier mussten sie sich dem SC Fortuna Köln knapp mit 1:2 geschlagen geben. In der Vorrunde endete die Partie noch 1:1. +++

+++ Ein erfolgreiches Wochenende hat unsere U12 hinter sich. Die Kiezkicker entschiedenen einen Leistungsvergleich in Osnabrück mit zwei Teams des VfL Osnabrück sowie den Mannschaft von Hannover 96 und der U13 von Neuenkirchen für sich. Von den insgesamt acht Partien konnte unsere U12 sechs gewinnen, zwei Spiele endeten unentschieden. +++

 

(hb)

Foto: Witters

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
BetWay
Under Armour
Levi's
ok.-