Zum Inhalt springen

Vorerst letzte Einheit in Hamburg - U19 mit Remis beim 1. FC Köln

+++ Vorerst letzte Einheit in Hamburg +++ Avevor zurück im Mannschaftstraining +++ Rettig diskutiert beim Julius-Leber-Forum +++ Lienen referierte bei 9. Schweizer Fachtagung Jugendgewalt +++ U19 mit Remis im Test beim 1. FC Köln +++ Die letzten Filme beim Sommerkino 2018 +++

+++ Am Freitagnachmittag (6.7.) absolvierten die Kiezkicker ihre vorerst letzte Trainingseinheit in Hamburg. Am Wochenende stehen die beiden Testspiele beim SC Weiche Flensburg 08 und bei Brøndby IF an, ehe es nach dem trainingsfreien Montag (9.7.) am Dienstag (10.7.) auch schon ins Trainingslager nach Österreich geht. +++

+++ Bei der Einheit, in der Kauczinski seine Schützlinge vor allem im 11-gegen-11 trainieren ließ, spulten einige Kiezkicker weiterhin ein individuelles Programm ab, Christopher Avevor kehrte nach überdstandenen Wadenproblemen ins Mannschaftstraining zurück. +++

+++ Am Donnerstag (12.7.) ist unser kaufmännische Geschäftsleiter Andreas Rettig zu Gast im Julius-Leber-Forum (Rathausmarkt 5, 20095 Hamburg) und diskutiert dabei u.a. mit Florian Bauer (sportpolitischer Experte der ARD, politischer Moderator Phoenix) die "Unfair Game - Was bedeuten dem Fußball die Menschenrechte?". Die von Cathrin Gilbert (Die Zeit) moderierte Diskussion ist öffentlich und kostenfrei, eine Anmeldung ist jedoch erforderlich. Wenn Ihr teilnehmen wollt, schickt eine E-Mail an hamburg@fes.de oder meldet Euch hier an: KLICK! +++

+++ Am Mittwoch (4.7.) nahm unser Technischer Direktor Ewald Lienen in Zürich an der 9. Schweizer Fachtagung Jugendgewalt zum Thema "Erscheinungsformen von Jugendgewalt – Hintergründe und Präventionsmöglichkeiten" teil. Dabei referierte Lienen zum Thema "Gigantismus Profifußball: Geht die Schere zwischen (jugendlichen) Fans und Fussballvereinen immer weiter auseinander?". +++

+++ In ihrem ersten Testspiel hat sich unsere U19 mit 3:3 vom 1. FC Köln getrennt. Moritz Seiffert (14.) erzielte das 1:0, Aurel Louboungo-M'Boungou (60.) traf zur zwischenzeitlichen 2:1-Führung. Die Kölner drehten die Partie in der Schlussphase binnen 120 Sekunden (80., 82.), kurz darauf gelang Tom Protzek aber noch der verdiente 3:3-Ausgleich (84.). +++

+++ Das St. Pauli Sommerkino neigt sich dem Ende entgegen, nur noch bis Sonntagabend (8.7.) könnt Ihr es Euch auf unserer Nordtribüne mit einer Tüte Popcorn und einem Kaltgetränk gemütlich machen. Am Freitagabend (6.7.) läuft 'Fack ju Göhte 3', am Sonnabend (7.7.) folgt 'Mord im Orient Express'. Zum Abschluss des Sommerkinos 2018 ist dann 'Der Gipfel - Performing G20' auf der 72 m² großen Outdoor-Kinoleinwand zu sehen. Alle Infos zum Sommerkino findet Ihr hier: KLICK! +++

Ewald Lienen bei der 9. Schweizer Fachtagung Jugendgewalt

Ewald Lienen bei der 9. Schweizer Fachtagung Jugendgewalt

(hb)

Fotos: FC St. Pauli

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
ok.-