{} }
Zum Inhalt springen

1:0 gegen DuWo 08 - 1. Frauen gewinnen Hamburger Derby

Mit einem Arbeitssieg beim TSV DuWo 08 sicherten sich unsere Kiezkickerinnen am Ostermontag (17.4.) drei Punkte im Kampf um den dritten Tabellenplatz. Torschützin des Tages war Vivian Kellner. Durch den Sieg konnten die Teams vom TSV Limmer und Holstein Kiel auf Distanz gehalten werden.

Die Anfangsphase war ziemlich zerfahren und unsere Girls in Brown mussten sich in die Partie hineinkämpfen. Anders als zuletzt überstand das Team die Anfangsphase aber, fand nach einer guten halben Stunde besser ins Spiel und übernahm immer mehr das Zepter. Etwas glücklich, betrachtet man die gesamte erste Halbzeit, war sie dann doch die Führung kurz vor der Pause durch Vivian Kellner (43.). Mit 1:0 ging es vor ca. 150 Zuschauern in die Halbzeit.

Im zweiten Durchgang erarbeiteten sich unsere Mädels bis zur 60. Minute einige Chancen. Es war die beste Phase unserer 1. Frauen. Leider sorgten die Spielerinnen nicht für eine mögliche Vorentscheidung und so lebte die Partie fortan von der Spannung. Viele Chancen gab es zum Ende für keines der Teams mehr und so ging letztlich aufgrund der starken Phase zu Beginn des zweiten Durchgangs der 1:0-Sieg in Ordnung. Erwähneswert: Im Tor löste Katrin Schwing zur Halbzeit Stammkeeperin Tara Zimmermann ab und zeigte, dass sie ebenfalls ein sicherer Rückhalt für das Team ist.

Die 1. Frauen haben zwei spielfreie Wochen vor sich, bevor es am 7. Mai um 15 Uhr in der Feldarena gegen Havelse weiter geht.

 

(kc)

Foto: Ey die Hunde (Fanclub)


Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
ok.-
bwin