{} } Eye-Able Logo
Zum Inhalt springen

Robert C. Spies bleibt Stammspieler beim FC St. Pauli

Gemeinsam im Stadtteil: Robert C. Spies und der FC St. Pauli freuen sich über die Verlängerung ihrer Partnerschaft bis zum Jahr 2024. Herzstück der Zusammenarbeit, die bereits seit 2020 in der Kategorie "Stammspieler" besteht, bleibt die Hauptpartnerschaft des Immobilienberatungshauses beim alljährlichen Charity-Golfturnier des FCSP.

Nach Corona-bedingtem Ausfall im Jahr 2020 war Robert C. Spies bereits bei der letzten Ausgabe des Golfturniers im vergangenen Jahr als Hauptsponsor an Bord, bei dem eine großartige Spendensumme von knapp 30.000 Euro für KIEZHELDEN zustande kam. Über das Golfturnier hinaus wollen beide Partner den Weg des gemeinsamen Engagements für den Stadtteil weitergehen.

Bernd von Geldern (Geschäftsleiter Wirtschaft des FC St. Pauli): "Wir sind sehr froh darüber, dass mit Robert C. Spies ein hochgeschätzter Partner weiterhin an Bord bleibt. Mit dem Charity-Golfturnier verbindet uns eine absolute Herzensangelegenheit, auf dessen Ausrichtung wir uns in den kommenden beiden Jahren bereits jetzt sehr freuen."

Sidney Cline-Thomas (Geschäftsführer Robert C. Spies Hamburg): "Nach den sehr fruchtbaren zwei Jahren der Partnerschaft mussten wir nicht lange überlegen, unsere Partnerschaft beim FC St. Pauli fortzusetzen. Nicht nur durch das Golfturnier wird deutlich, dass uns eine gemeinsame Philosophie verbindet. Wir freuen uns auf weitere Projekte für Hamburg und den Stadtteil."

 

Fotos: FC St. Pauli

Anzeige

Congstar
DIIY