Zum Inhalt springen

Saisonauftakt der 1. Frauen gegen Holstein Kiel

Nach dreimonatiger Sommerpause geht es nun auch für unsere 1. Frauen endlich wieder um Punkte in der Regionalliga Nord. Unsere Kiezkickerinnen empfangen am Sonntag (3.9.) um 13 Uhr Holstein Kiel in der „Feldarena“. In der Sommerpause übergab der langjährige Trainer Kai Czarnowski das Zepter an seine Co-Trainerin Lina „Chaly" Rosemann, die nach sechswöchiger Vorbereitungsphase ihr Pflichtspiel-Debüt als Cheftrainerin geben wird. Unterstützt wird sie in ihrer Arbeit vom neuen Co-Trainer Jannis Zielke.

Mit Holstein Kiel gastiert ein selbsternannter Aufstiegsaspirant in der Feldarena. In der letzten Saison waren die Kieler Störche das einzige Team, das unsere Mädels zweimal besiegen konnte und somit für die einzige Heimniederlage sorgte. Aufgrund dessen gehen die Kielerinnen leicht favorisiert in die Partie.

„Es hätte sicherlich ein einfacheres Auftaktspiel geben können, aber so wissen wir gleich, wo wir stehen. Wir sind motiviert und voller Vorfreude, dass die Saison nun endlich losgeht, egal welches Team vor der Tür steht“, so Rosemann in Bezug auf die Gegnerinnen. Doch nicht nur das Trainergspann Rosemann/Zielke ist neu bei unseren Girls in Brown: Mit Lea Lübke, Paula Bodenstedt und Michelle Wiehr schlossen sich drei Spielerinnen dem Team an, die in der Vorbereitung gezeigt haben, dass sie sportlich und menschlich eine Bereicherung sind.

Das Team freut sich wie immer über zahlreiche Unterstützung am Sonntag um 13 Uhr in der Feldarena. Seid also dabei, wenn unsere Mädels in ihre zweite Regionalligasaison starten. Der Eintritt ist auch in dieser Saison frei.

(kc)

Foto: Stefan Groenveld

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
ok.-
bwin