{} }
Zum Inhalt springen

Tag 8: Magische Momente und Zusammentreffen mit den Timbers

Nach dem abendlichen Treffen mit Magier David Blaine begann der achte Tag der US-Reise der Kiezkicker mit einer Trainingseinheit in Vorbereitung auf das Spiel gegen die Portland Timbers 2. Anschließend traf sich eine Delegation mit Under Armour Firmengründer Kevin Plank und dem neuen CEO Patrick Frisk. Für Oke Göttlich, Ewald Lienen und Justus Peltzer ging es außerdem in den Fanladen der Portland Timbers.

Mit einem magischen Abend endete für die Kiezkicker Tag 7 auf der US-Tour. Magier David Blaine begeisterte die Braun-Weißen bei seiner Show in Portland. Der Zauberer, der sich gerne mal den Mund zunäht, um anschließend eine verschwundene Spielkarte in seinem Mund zu präsentieren, beeindruckte nicht nur damit, dass er über zehn Minuten in einem Glasbecken unter Wasser bleiben konnte, sondern auch mit einer Vielzahl weiterer Tricks.

Im Anschluss an seinen Auftritt konnte die Delegation den Künstler noch bei einem privaten Meet and Greet treffen. Hierbei verblüffte er Richard Neudecker, Lasse Sobiech und Co. mit einem tollen Kartentrick, bei dem die Kiezkicker assistieren konnten.

Den letzten kompletten Tag in Portland begannen die Braun-Weißen mit einem Training, das erneut auf dem Campus von Ausstatter Under Armour stattfand. Anschließend trafen die Verantwortlichen der Braun-Weißen noch Firmengründer Kevin Plank und den neuen CEO Patrick Frisk.

Am Nachmittag gab es zunächst einen Austausch mit Verantwortlichen des MLS-Clubs Portland Timbers, bevor Präsident Oke Göttlich und der Technische Direktor Ewald Lienen gemeinsam mit dem Fanbeauftragten Justus Peltzer zu einem Besuch im Fanladen der Timbers eintrafen. Dort hatten sich auch bereits einige St. Pauli- Fans eingefunden, die schnell mit der Delegation ins Gespräch kamen.

Die Mannschaft verbrachte den Nachmittag im Hotel und bereitete sich auf die abendliche Partie gegen die Portland Timbers 2 vor.

 

(cp)

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's