{} }
Zum Inhalt springen

U15 scheidet ungeschlagen bei Bernesto Champions Cup aus

Unsere U15 hat sich auf dem qualitativ hochwertig besetztem Bernesto Champions Cup teuer verkauft. Auf dem Pfingstturnier (19.5., 20.5.) mit nationaler und internationaler Spitzenklasse schieden die Kiezkicker ungeschlagen in der Gruppenphase aus.

Auf dem Turnier waren mit u.a. Eintracht Frankfurt, Bayer 04 Leverkusen, Malmö FF oder dem FC Kopenhagen Spitzenmannschaften aus dem Aus- und Innenland auf dem Turnier vertreten. Unsere Jungs machten den Anfang gegen Sparta Prag, lieferten am ersten Turniertag eine tolle Leistung, doch brachten eine 2:0-Führung nicht ins Ziel und mussten sich mit einem 2:2-Unentschieden zu begnügen.

Die Leistung der Boys in Brown war dennoch ansprechend, sodass sie mit breiter Brust in das zweite Gruppenspiel gingen. Zumindest aus fußballerischer Sicht konnten die Braun-Weißen nicht an den zuvor gezeigten Auftritt anknüpfen, doch erbeuteten mit einem 1:1-Remis erneut einen Zähler. Am zweiten Turniertag, dem frühen Pfingstsonntag, brauchten die St. Paulianer also einen Dreier, um in die KO-Phase einzuziehen. Den Kiezkickern gelang eine tolle Kür, die mit einem 3:3-Unentschieden gegen den FC Bayern München jedoch nicht mit dem Weiterkommen belohnt wurde.

Cheftrainer Baris Tuncay: „Wir sind gut in das Turnier gekommen und haben gegen Prag eine gute Leistung gezeigt. Anschließend haben wir gegen Schalke ein wenig abgebaut. Das fußballerische Highlight war das letzte Spiel gegen die Bayern, was sehr ansehnlich war. Leider hat uns die letzte Konsequenz gefehlt, um uns zu belohnen. Insgesamt war es dennoch cool sich mit diesem Teilnehmerfeld in Hamburg zu messen.“

 

Gruppenphase:

FCSP U15 - Sparta Prag 2:2 (Tore: Güner, Matanovic)

 

FCSP U15 - FC Schalke 04 1:1 (Tor: Krivoscheev)

 

FCSP U15 - FC Bayern München 3:3 (Tore: Güner, Borgmann, Steiger Borrero)

Das erste Mal im Einsatz: Die U15 war mit dem neuen 9-Sitzer-Bus beim Bernesto Champions Cup

Das erste Mal im Einsatz: Die U15 war mit dem neuen 9-Sitzer-Bus beim Bernesto Champions Cup

Beim Bernesto Champions Cup war unsere U15 erstmals mit einem neuen 9-Sitzer-Bus unterwegs, der dank Fördergelder der HASPA in Höhe von 25.000 Euro angeschafft wurde. Der neue Bus wird zukünftig vom täglichen Fahrdienst in Hamburg sowie für Ausfahrten zu Turnieren in ganz Deutschland genutzt.
 
(hb/ms)
Foto: FC St. Pauli/Stefan Groenveld
 
Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's