{} } Eye-Able Logo
Zum Inhalt springen

"Für uns ein ganz normales Punktspiel" - U23 zum Staffel-Abschluss in Flensburg

Am Wochenende war die Begegnung wegen Unwetterwarnung abgesagt, nun tritt unsere U23 am Mittwochabend (23.2., 19 Uhr) die Reise zum Staffel-Abschluss beim SC Weiche Flensburg 08 an. 

SC Weiche Flensburg 08 (2.) – FCSP U23 (7.)

Regionalliga Nord – Gruppe Nord

Mi., 23.2., 19 Uhr / Manfred-Werner-Stadion (Bredstedter Str., 24941 Flensburg)

 

Mit dem wichtigen 1:0-Erfolg gegen Altona 93 im Rücken wollen die Kiezkicker auch gegen den SC Weiche Flensburg 08 einen erfolgreichen Staffel-Abschluss hinlegen. Dabei betont Cheftrainer Joachim Philipkowski, dass die Begegnung für ihn mehr als nur Testspiel-Charakter habe. "Für uns ist es ein ganz normales Punktspiel, in dem es um Zählbares geht", sagt der Fußball-Lehrer. "Wir wollen in unserem Rhythmus bleiben und spielen zum ersten Mal in diesem Jahr auf einem Naturrasen. Deswegen ist die Partie für uns sehr wichtig."

Auf der anderen Seite werden die Flensburger bis zum Schluss um die Staffel-Meisterschaft kämpfen und sich für die Hinspiel-Niederlage (1:2) revanchieren wollen. "Sie werden alles reinhauen", sagt Philipkowski, der auch auf die Erfahrung im gegnerischen Kader verweist. "Wir haben dort in den letzten Jahren immer gut Fußball gespielt, sind dafür aber nicht belohnt worden. Das wollen wir dieses Mal ändern."

Für den weiteren Saisonverlauf ist der Blick auf die anderen Plätze etwas spannender: Wenn die SV Drochtersen/Assel statt dem VfB Lübeck unsere U23 in die Abstiegsrunde begleiten würde, dann hätten die Kiezkicker für den weiteren Saisonverlauf drei Zähler mehr auf dem Konto als umgekehrt.

 

(ms)

Fotos: FC St. Pauli

Anzeige

Congstar
DIIY