{} }
Zum Inhalt springen

Die diesjährige Verkaufsphase der Saisonpakete ist beendet

Mit einem freien Verkauf der Saisonpakete endete am Sonnabend (29.6.) um 15 Uhr die diesjährige Verkaufsphase von Saisonpaketen. Insgesamt wurden für die kommende Spielzeit 2019/20 gut 4.500 Saisonpakete im Steh- und Sitzplatzbereich verkauft. Das sind etwa 500 Pakete mehr als in der letzten Saison. Als nächstes steht nun der Tagesverkauf zu den ersten beiden Heimspielen gegen Fürth und Kiel an.

Auch in diesem Jahr war die Nachfrage nach Saisonpaketen ungebrochen hoch. An den beiden Verkaufstagen für Mitglieder am Dienstag (25.6.) und Mittwoch (26.6.) und am Tag des freien Verkaufes, dem Sonnabend (29.6.), konnten insgesamt 4.500 Saisonpakete, davon 3.000 im Steh- und 1.500 im Sitzplatzbereich, abgesetzt werden. Allen voran waren die Stehplätze auf der Gegengeraden stark nachgefragt und bereits nach wenigen Stunden ausverkauft. Weitere Infos zum Verlauf des Mitgliederverkaufs können auch nochmal hier nachgelesen werden KLICK! Entsprechend gab es im freien Verkauf nur noch Sitzplätze zu erwerben. Hiervon machten heute 500 Personen gebrauch.

Nun naht als nächstes der erste Verkauf der Tageskarten. Für die ersten beiden Heimspiele der Saison 2019/20 gegen die SpVgg Greuther Fürth (2.8. bis 5.8./noch nicht taggenau terminiert) und Holstein Kiel (23.8. bis 26.8./noch nicht taggenau terminiert) findet am kommenden Dienstag (2.7., 9 bis 18 Uhr) der Mitgliedervorverkauf statt. Der freie Verkauf an Bestandskunden zu den genannten Spielen findet, sofern noch Karten verfügbar sind, einen Tag später am Mittwoch (3.7.) ab 9 Uhr statt. Weitere Infos dazu gibt es hier: KLICK!

Erste Informationen zum Verkauf der Auswärtsspiele und dem DFB-Pokalspiel in Lübeck können hier nachgelesen werden: KLICK!

Euer Servicecenter

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's