Zum Inhalt springen

Wahlausschuss

Auf der Jahreshauptversammlung am 27. November 2013 wählten die Mitglieder des FC St. Pauli einen neuen Wahlausschuss. Die Amtszeit beträgt sechs Jahre.

Der Wahlausschuss besteht aus sechs Mitgliedern, die am Tag der Wahl dem Verein seit mindestens drei Jahren ununterbrochen angehören. Der Wahlausschuss wählt aus seiner Mitte einen Vorsitzenden und zwei Stellvertreter.

Der Wahlausschuss führt bei allen Wahlen nach der Vereinssatzung durch mindestens einen Vertreter die Vorbereitung der Wahl, die Leitung des Wahlgangs, das Auszählen der Stimmen und die Bekanntgabe des Ergebnisses durch.

Aufgaben des Wahlausschusses

  • Bei allen Wahlen nach dieser Satzung führt mindestens ein Vertreter des Wahlausschusses die Vorbereitung der Wahl, die Leitung des Wahlgangs, das Auszählen  der Stimmen und die Bekanntgabe des Ergebnisses durch. Zu diesem Zweck erlässt  der Wahlausschuss eine Wahlordnung, die der Zustimmung des Aufsichtsrats bedarf. Sämtliche Vereinsorgane sind verpflichtet, den Wahlausschuss bei der Wahrnehmung seiner Aufgaben nach besten Kräften zu unterstützen. Zum Auszählen der Stimmen darf  der Wahlleiter Wahlhelfer berufen.
  • Steht eine Wahl von Aufsichtsrat, Ehrenrat oder Kassenprüfern an, so nimmt der Wahlausschuss die eingegangenen Wahlvorschläge, die auch aus seinen eigenen Reihen  kommen können, entgegen.

Die Liste der jeweiligen Kandidaten wird vom Wahlausschuss unverzüglich für jedes Mitglied zugänglich ausgehängt sowie auf der Homepage veröffentlicht.

 

Pavel Andrasko

(Vorsitzender)

Dieter Knecht

Birgit Lührs

Martina Mai

Martin Plotzki

Horst Stapelfeld

KONTAKT

Fußball-Club St. Pauli v. 1910 e.V.

Harald-Stender-Platz 1
20359 Hamburg

E-Mail schreiben

Congstar
Under Armour
Astra
BetWay
Under Armour
Levi's
ok.-